Aktiv helfenStarke Partner eines starken Bündnisses

"Gemeinsam schneller helfen" - das ist das Ziel von Aktion Deutschland Hilft. Dem Bündnis stehen dabei starke Partner zur Seite: Unternehmens- und Medienpartner sowie institutionelle Partner unterstützen die weltweite Nothilfe. Hier stellen wir sie Ihnen vor.

Die Deutsche Telekom steht Aktion Deutschland Hilft seit vielen Jahren zur Seite und spendet für die Nothilfe unseres Bündnisses.

Die Brotmeisterei Steinecke unterstützt unser Bündnis regelmäßig mit Spendensammlungen für Menschen in Not.

Aus Cent-Beträgen wurde eine großartige Spende, mit der Kostal Menschen in den ärmsten Regionen der Welt hilft.

Unsere Unternehmenspartner

Mit Kunden und Mitarbeitern unterstützt Apollo Optik die Nothilfe des Bündnisses in Nepal und Afrika.

Die Spende von Daumann Druckluftdienst ermöglichte den Brunnenbau für eine Mädchenschule in Kenia.

Die DEG unterstützt mit einer Weihnachtsspende den Wiederaufbau von Schulen im Jemen.

Jacobs unterstützt verschiedene Bündnisorganisationen von Aktion Deutschland Hilft.

Das Unternehmen Magna unterstützt mit einer Spende die Integration von Flüchtlingen in Deutschland.

Mithilfe von Risa Musical Instruments leisten wir auf den Philippinen Katastrophenvorsorge.

Die shopware AG unterstützt mit einer Spende den Neubau einer Schule in Uganda.

Die Vogel Communications Group unterstützt die Nothilfe von Aktion Deutschland Hilft.

Kaufland engagiert sich mit unserem Hilfsbündnis auf vielfältige Weise für Menschen in Not.

Der Reiseveranstalter schauinsland-reisen unterstützt unsere Nothilfe seit 2005 regelmäßig.

 

Flixbus und seine Kunden haben die Flüchtlingshilfe unseres Bündnisses in Deutschland unterstützt.

Die Catan GmbH unterstützt regelmäßig unsere weltweite Nothilfe mit großzügigen Spenden.

Das Unternehmen QVC unterstützt unsere Hilfseinsätze für Menschen in Not mit Spenden.

AIDA spendete nach der Hochwasser-Katastrophe in Deutschland für die betroffenen Menschen.

Die Robert Bosch Stiftung GmbH unterstützt unsere Nothilfe im Jemen mit großzügigen Spenden.

Unsere Medienpartner

Advertising Alliance unterstützt uns, im Internet auf Hilfseinsätze aufmerksam zu machen.

Dank der ARD erreichen wir Millionen Menschen mit unseren Spendenaufrufen für Menschen in Not.

Dank Burda Community Network erfahren zahlreiche Menschen von unserer weltweiten Nothilfe.

Die Nachrichtenseite bento unterstützt uns beim Journalistenpreis Humanitäre Hilfe.

Mit BurdaForward erfahren Millionen Menschen von unseren Spendenaufrufen für Menschen in Not.

Dank der Deutschen Hochschulwerbung erfahren zahlreiche Studenten von unserer weltweiten Nothilfe. 

Die Fernsehzeitschrift Funkuhr hat die Nothilfe unseres Bündnisses in Tansania unterstützt.

Seit Jahren unterstützt das Videoportal MyVideo unser Bündnis.

Der Nachrichtensender n-tv unterstützt Aktion Deutschland Hilft.

Dank des Reflex Verlag erfahren zahlreiche Menschen in Deutschland unseren Hilfseinsätzen.

Seit Jahren unterstützt der TV-Sender RTL II das Hilfsbündnis.

Sit & Watch hilft uns, zahllose Menschen in ganz Deutschland zu erreichen.

Tauschticket unterstützt uns dabei, Spenden für Menschen in Not zu sammeln.

Der Fernsehsender Tele 5 hilft dem Bündnis, auf Krisen und Katastrophen aufmerksam zu machen.

Dank der Wall AG erfahren Millionen Menschen von der Nothilfe unseres Bündnisses.

Weitere wichtige Partner

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) unterstützt unser Bündnis aus assoziiertes Mitglied.

Als assoziiertes Mitglied unterstützt uns der Sozial- und Wohlfahrtsverband Volkssolidarität.

Mit einer ungewöhnlichen Online-Spenden-Aktion unterstützt Hass hilft unsere Flüchtlingshilfe.

 

 

Wir beraten Sie gerne!

Melissa Brosig &
Kevin Maiwald

Tel.: 0228 - 24292 - 420

Oder schreiben Sie uns!