SpendeninfosInfografik: Der Weg Ihrer Spende

Sie möchten an Aktion Deutschland Hilft spenden? Das ist großartig! Unser Bündnis steht Menschen in Not weltweit zur Seite. Und das seit vielen Jahren.

Gemeinsame Nothilfe für Menschen rund um die Welt

Nach großen Katastrophen bündeln die Hilfsorganisationen ihre Kräfte und leisten gemeinsam schnelle und koordinierte Hilfe.

In der Grafik sehen Sie, was genau mit Ihrer Spende geschieht und wie die Organisationen unseres Bündnisses das Geld für Hilfsprojekte rund um die Welt einsetzen!

 

Embed Code: Betten Sie diese Infografik auf Ihrer Webseite ein

Kurz erklärt: Der Weg Ihrer Spende

Schritt 1: Sie entscheiden sich zu spenden

Sie möchten an Aktion Deutschland Hilft spenden? Dann stehen Ihnen verschiedene Wege offen.

  • Online-Spende
    Über das Spendenformular auf unserer Webseite können Sie sich zwischen Spenden per Bankeinzug, Kreditkarte, PayPal, Klarna und Amazon Pay entscheiden. Ihre Daten werden sicher per SSL-Secure-Server übermittelt.

  • Telefon-Spende
    Rufen Sie uns an unter 0228/24292 – 444. Wir nehmen Ihre Daten auf und kümmern uns darum, dass Ihre Spende per Einzugsermächtigung sicher ankommt. Oder rufen Sie unsere Spendenhotline an (0900 55 10 20 30). Über das Tastenfeld wählen Sie Ihren Wunschbetrag (1=5 Euro/ 2=10 Euro/ 3=20 Euro). Die Spende wird über Ihre Telefonrechnung abgebucht.

  • Sammelaktionen
    Sammelaktionen im Büro oder im Freundeskreis, Basare, Versteigerungen, Benefizkonzerte oder Spendenaktionen in Schulen sind nur einige Möglichkeiten, um zu helfen. Gerne beraten wir Sie dazu und senden Ihnen Spendendosen und Infomaterial für Ihr Sammelevent zu.

  • Spenden per Überweisung
    Sie möchten per Banküberweisung spenden? Kein Problem: Die Bankdaten finden Sie hier. Sehr gerne schicken wir Ihnen einen Überweisungsträger direkt nach Hause!

  • Charity-SMS
    Sie können ganz einfach über Ihr Mobiltelefon spenden. Senden Sie eine SMS mit dem Text "ADH10" an die 81190. Damit spenden Sie 10 Euro (zzgl. der üblichen SMS Gebühr); 9,83 Euro gehen direkt an Aktion Deutschland Hilft. Wenn Sie fünf Euro spenden möchten, senden Sie "ADH" an die 81190. Dann fließen 4,83 Euro in die Nothilfe unseres Bündnisses.



Schritt 2: Kosten im Aktionsbüro

Wenn Sie 100 Euro an Aktion Deutschland Hilft spenden, bleiben 90 Euro für die Nothilfe der Bündnisorganisationen. Professionelle Hilfe kostet Geld – das passiert mit den verbleibenden zehn Euro:

  • Aktions- und Betriebskosten
    laufende Kosten im Bündnisbüro und Spenderbetreuung, Ausstellung von Spendenquittungen und Versand von Sammeldosen
  • Informationsarbeit
    auf Krisen aufmerksam machen und über Hilfsprojekte berichten
  • Qualitätssicherung
    unabhängige Gutachter überprüfen Hilfsprojekte – damit wir uns weiter verbessern können


Schritt 3: Hilfsorganisationen des Bündnisses erhalten die Spenden

Von Ihrer Spende leiten wir 90 Euro an die Bündnisorganisationen von Aktion Deutschland Hilft weiter. Das Geld wird nach einem festgelegten Verteilungsschlüssel umgelegt. Welche Organisation wie viel bekommt, hängt von verschiedenen Kriterien und ihren jeweiligen Möglichkeiten ab. Nur solche Organisationen erhalten Geld, die Projektmittel im Bündnisbüro beantragen und die vor Ort helfen.

Von den 90 Euro dürfen die Mitgliedsorganisationen maximal sieben Euro für Auswahl, Vorbereitung und Koordination der Hilfsprojekte einsetzen. Die verbleibenden 83 Euro helfen Menschen in Not mit Lebensmitteln, Trinkwasser, Medikamenten, Notunterkünften und Katastrophenvorsorge.


Bildergalerie: So helfen wir im Einsatzfall


Danke, dass Sie unsere weltweite Nothilfe mit Ihrer Spende unterstützen!

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!