Im Südsudan versorgt eine Frau ihr unterernährtes Kind.

Hunger AfrikaHunger & Dürre in Afrika. Spenden Sie jetzt!

Durch die extreme Dürre am Horn von Afrika und anhaltende Gewalt in der Region um den Tschadsee sind fast 37 Millionen Menschen vom Hungertod bedroht. Mehr als die Hälfte von ihnen sind Kinder. Besonders dramatisch ist die Situation in Nigeria, Somalia, Äthiopien, im Kongo und im Südsudan. Auch im Jemen ist die Lage katastrophal: Die Vereinten Nationen warnen vor der größten Hungersnot, die die Welt seit Jahrzehnten gesehen hat.

Die Bündnisorganisationen sind vor Ort, um den Notleidenden zu helfen. Helfen Sie uns, eine noch größere Hungersnot zu verhindern. Helfen Sie uns Leben zu retten - jetzt mit Ihrer Spende!

+++ Mehr zur Lage im Jemen lesen Sie hier +++

Spenden Sie jetzt!
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
Spendenstichwort: Hunger in Afrika
Jetzt online spenden!