Wir über unsUnser Partner NOHA

NOHA steht für Network on Humanitarian Action. Unter diesem Namen haben sich 24 internationale Universitäten zusammengeschlossen. Ihr Ziel ist, den humanitären Sektor weiter zu professionalisieren – unter anderem durch den Masterstudiengang Joint European Masters in International Humanitarian Action.

Seit Gründung des Studiengangs im Jahr 1993 gab es weltweit Tausende Absolventen, die gut vernetzt sind. Das trägt dazu bei, die Arbeit von Akteuren in der humanitären Hilfe weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Aktion Deutschland Hilft ist Partner der Ruhr Universität Bochum, die den Studiengang als einzige deutsche Hochschule anbietet.

Danke, unserem Partner NOHA!

"Als Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, die weltweit humanitäre Hilfe leisten, erachtet Aktion Deutschland Hilft das Netzwerk NOHA und alle ausgebildeten Menschen, die dazugehören, als großen Gewinn. Den humanitären Sektor weiter zu professionalisieren, ist uns als Partner von NOHA ein zentrales Anliegen."

Dr. Markus Moke, Leitung Projekte und Qualitätssicherung

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!