Hunger & Dürre in AfrikaJetzt spenden: Hungerkatastrophe Afrika

Am Horn von Afrika herrscht eine dramatische Hungerkatastrophe. Millionen Familien wissen nicht, wie sie den nächsten Tag überleben sollen. Ihre Spende hilft!

Unser Bündnis hilft vor Ort. Mit Lebensmitteln, Trinkwasser, Medikamenten und hochkalorischer Zusatznahrung. Helfen Sie uns, zu helfen: heute mit Ihrer Spende!

Wie wir dank Ihrer Spenden helfen!

Hand in Hand mit lokalen Helfer:innen leisten wir Nothilfe in den von Hunger betroffenen Ländern. Ihre Spende macht das möglich!

Nothilfe Afrika: Dank Ihnen ...

  • behandeln wir Kinder und Erwachsene mit akuter Mangelernährung
  • helfen wir hungernden Menschen mit Nahrungsmitteln und Trinkwasser
  • leisten wir medizinische Hilfe für mangelernährte Menschen
  • betreiben wir mobile Kliniken für unterernährte Kinder
  • organisieren wir Weiterbildungen für Fischer:innen und Landwirt:innen, damit sie sich wieder eine Lebensgrundlage schaffen können
  • verteilen wir Bargeld und Lebensmittelgutscheine, damit Menschen sich selbst versorgen können

Von Herzen vielen Dank für Ihre Solidarität und Menschlichkeit. Und von Herzen vielen Dank für Ihre Spenden.

Hunger, Corona und Klimakrise – jetzt helfen!

Die Folgen der Corona-Pandemie waren und sind enorm. Seit 2020 konnten viele Felder nicht bestellt werden; Lebensmittelpreise kletterten in schwindelerregende Höhen.

In Ländern wie Somalia, Kenia und Äthiopien kommen tödliche Dürren hinzu. Millionen Kinder, Frauen und Männer leiden unter Hunger. Ihre Spende hilft, Leid zu lindern und Leben zu retten!

Krieg in der Ukraine verschäft die Lage: Dank Ihnen helfen wir!

Der Krieg in der Ukraine verschärft die Situation. Das Land ist einer der größten Getreideproduzenten der Welt. Aufgrund des russischen Angriffskriegs können Millionen Tonnen Getreide nicht ausgeführt werden. Transportwege sind versperrt, Felder können nicht bestellt werden oder sind vermint.

Hilfsorganisationen sind vor Ort und leisten Nothilfe. In vielen Ländern Afrikas ebenso wie im Jemen, in Afghanistan und der Ukraine. Wir lassen die Menschen nicht allein! Mit Ihrer Spende können Sie helfen.

Jetzt spenden und weltweit Hunger lindern!

Die Zahl der hungernden Menschen steigt. Bis zu 828 Millionen Menschen sind von Hunger betroffen. Danke, dass Sie helfen.

  • Die humanitäre Lage im Jemen katastrophal. Die Vereinten Nationen sprechen von der größten Hungersnot, die die Welt seit Jahrzehnten gesehen hat.
  • Am Horn von Afrika und in der Tschadsee-Region fehlt es an Lebensmitteln und Trinkwasser; an medizinischer Versorgung und an Schutz für die Menschen, die im eigenen Land von kriegerischer Gewalt vertrieben werden.
  • Und in Afghanistan steigt der Bedarf an humanitärer Hilfe immer weiter: Dürren, Hunger, politische Unsicherheit und Flucht prägen den Alltag der Menschen vor Ort.

Schenken Sie den notleidenden Kindern, Frauen und Männern in Afrika neue Hoffnung – heute mit Ihrer Spende!

Dank Ihrer Spende helfen wir!

Aktion Deutschland Hilft – das starke Bündnis deutscher Hilfsorganisation – ist vor Ort und leistet den Menschen Nothilfe. Helfen Sie uns, Leben zu retten – jetzt mit Ihrer Spende!

So retten wir Leben dank Ihrer Spende

Leben retten mit Nahrungsmitteln

  • Wir versorgen akut unterernährte Kinder mit lebensrettender Notfallnahrung
  • Wir verteilen Nahrungsmittelpakete an Familien in Not
  • Wir schulen Kleinbauern, damit sie sich eine sichere Lebensgrundlage schaffen können

Leben retten mit Trinkwasser

  • Wir helfen mit überlebenswichtigen Trinkwasser-Lieferungen
  • Wir setzen Brunnen und Wasserleitungen instand und verteilen Wasserreinigungstabletten

Leben retten mit medizinischer Versorgung

  • Wir verbessern die Gesundheitsversorgung durch mobile Ärzte-Teams
  • Wir verteilen Hygienepakete
  • Wir impfen Kleinkinder, die durch Unterernährung anfällig für Krankheiten sind
  • Wir helfen mit Medikamenten, etwa zur Behandlung von Cholera
  • Wir errichten sichere Notunterkünfte

Leben retten mit Katastrophenvorsorge

  • In vielen Ländern Afrikas folgen auf Dürren oft schwere Überschwemmungen. Das ist teils dem Klimawandel geschuldet.
  • Unser Bündnis beugt gemeinsam mit den betroffenen Menschen vor. Mit dürreresistentem Saatgut, Getreidespeichern, Bewässerungssystemen und vielem mehr.
  • Hygiene und Aufklärung – diese Hilfsprojekte schützen vor einer Ausbreitung des Corona-Virus.
  • Erfahren Sie mehr über unsere Hilfsprojekte zur Katastrophenvorsorge!


Mit einer regelmäßigen Spende helfen Sie dauerhaft und immer genau dort, wo Hilfe dringend gebraucht wird. Schon ab Schon ab 5€/Monat werden Sie Förderer und helfen Tag für Tag. Danke, dass Sie Menschen in Not gemeinsam mit uns zur Seite stehen.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die vom Hungertod bedrohten Menschen in Afrika:

Spenden-Stichwort: Hunger in Afrika
Spendenkonto: IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30
oder online spenden

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Aktion Deutschland Hilft e.V. ist gemeinnützig anerkannt und unter der Vereinsregisternummer 20VR7945 beim Amtsgericht Bonn registriert.