InfografikInfografik: Humanitäre Helfer in Zahlen

08-08-2017
Humanitäre Helfer, die Opfer von Gewalt wurden  
Embed Code: Betten Sie diese Infografik auf Ihrer Webseite ein


Den Vereinten Nationen zufolge waren 2016 weltweit mehr als 130 Millionen Frauen, Männer und Kinder auf Humanitäre Hilfe angewiesen. Ob nach Erdbeben und Tsunamis oder während einer Hungerkatastrophe: Das Wissen lokaler Partner ist entscheidend für schnelle und wirkungsvolle Hilfe. Sie kennen die örtlichen Gegebenheiten und wissen, was am dringendsten benötigt wird.

Helfer, die Opfer von Gewalt werden

Diesen Menschen ist jedes Jahr der 19. August gewidmet, der Welttag der Humanitären Hilfe. Auch, weil viele während des Hilfseinsatzes ihre Gesundheit riskieren. Unsere Bündnisorganisationen sorgen mit Sicherheitstrainings und Schulungen ihrer Helfer vor. Dennoch gibt es Länder, in denen Helfer Opfer von Gewalt werden.

Seit Januar 2016 bei Anschlägen getötete Humanitäre Helfer  
Embed Code: Betten Sie diese Infografik auf Ihrer Webseite ein

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!

© Aktion Deutschland Hilft - Infografiken