550-krankesmaedchen

Flut PakistanCholera in Pakistan ausgebrochen

05-08-2010

Täglich erreichen uns neue schockierende Meldungen aus Pakistan. Das Jahrhunderthochwasser hat bereits 1.500 Tote gefordert. Über drei Millionen Menschen sind von den Auswirkungen der Flut direkt betroffen. Und die Meldung, von der wir hofften, sie würde ausbleiben, hat uns erreicht: die Cholera ist in einigen Gebieten bereits ausgebrochen.

Umso mehr benötigen die Opfer der Überschwemmungskatastrophe unsere Hilfe. Überall fehlt es an medizinischer Versorgung, denn zahlreiche Krankenhäuser und Medikamentenlager sind unmittelbar von den Fluten betroffen. medeor hat bereits zahlreiche Arzneimittel zur Bekämpfung der Cholera auf den Weg gebracht, aber weitere Hilfe wird immer dringender.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!

© Das Bündnis der Hilfsorganisationen: Flut Pakistan - Jetzt spenden