550-junge-petition

Flüchtlinge SyrienAktion Deutschland Hilft unterstützt Petition zu Friedensgesprächen in Syrien

09-07-2013

„Syrien nicht im Stich lassen“, so heißt es in der von Oxfam initiierten Petition, die Präsident Obama und Putin dazu auffordert, eine Friedenskonferenz für ein Ende des Bürgerkrieges in Syrien einzuberufen.

Auf dem G8-Gipfel in Nordirland haben Barack Obama und Wladimir Putin versprochen, eine politische Lösung für den Konflikt in Syrien voranzutreiben. Bislang haben sie aber weder konkrete Schritte unternommen noch einen Zeitplan für deren Umsetzung vorgelegt.

Aktion Deutschland Hilft unterstützt diese Petition zusammen mit vielen weiteren Hilfsorganisationen. Es müssen Gespräche mit allen beteiligten Parteien stattfinden. Denn nur so besteht Aussicht auf Erfolg. Der Konflikt hat bereits 93.000 Menschen das Leben gekostet. Über 1,7 Millionen Syrer sind vor der Gewalt geflüchtet und haben ihr Heimatland verlassen. Unterstützen auch Sie die Petition und schreiben Sie an die Präsidenten.

Auf der Kampagnenplattform change.org können Sie die Petition unterzeichnen.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die Flüchtlinge Syrien / Nahost:

Spenden-Stichwort: Flüchtlinge Syrien / Nahost
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
Sicher online spenden!