550-help-nothelfer

Taifun Haiyan/PhilippinenTaifun Haiyan: Nothelfer auf dem Weg in Katastrophenregion

10-11-2013

Help stellt 20.000 Euro für Opfer bereit

Die Hilfsorganisation Help - Hilfe zur Selbsthilfe wird umgehende Nothilfe auf den Philippinen leisten. Ein erfahrener Nothelfer ist auf dem Weg in die Katastrophenregion. Help stellt zunächst 20.000 Euro aus seinem Nothilfefonds für die Opfer des Taifuns zur Verfügung.

"Wir werden umgehende Maßnahmen auf den Visayas ergreifen. Wir stehen hierzu in engem Kontakt mit anderen Hilfsorganisationen, um alle Kräfte zu bündeln und schnell Hilfe dort zu leisten, wo die Zerstörungen am Größten sind", sagte Helps Nothilfekoordinator Berthold Engelmann heute.

Der Taifun Haiyan ist mit Geschwindigkeiten von bis zu 350 Stundenkilometern über die Philippinen hinweg gezogen und hat verheerende Zerstörungen hinterlassen. Millionen Menschen sind in der Region von dem Taifun betroffen. Auf den Philippinen werden Tausende Tote befürchtet, bisher liegen keine offiziellen Zahlen vor.

Help hat zusammen mit seinen Bündnispartnern von Aktion Deutschland Hilft den gemeinsamen Einsatzfall ausgerufen.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden