Erdbeben JapanBilderstrecke: Fotos – Erinnerungen an das Leben vor der Katastrophe

08-03-2012

Bei der Katastrophe vom 11. März 2011 verloren viele Menschen in Japan ihr Zuhause, ihr gesamtes Hab und Gut, persönliche Gegenstände ebenso wie private Fotografien. Helfer von CARE haben in den Trümmern nach Fotos gesucht und konnten vielen Menschen damit greifbare Erinnerungen an das Leben vor der Katastrophe zurückgeben.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!