ADRA
© Aktion Deutschland Hilft/Kopp

Hilfsorganisationen von Aktion Deutschland HilftADRA Deutschland

Christian Molke, Geschäftsführer ADRA Deutschland e.V.

ADRA Deutschland e.V. ist eine vom Staat unabhängige, selbständige Organisation der evangelischen Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. Gegründet im Jahr 1987. ADRA steht für Adventist Development and Relief Agency und führt weltweit Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie der humanitären Hilfe in Katastrophenfällen durch.

ADRA hilft Menschen - unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, dem Alter oder der sexuellen Identität. Dabei beachtet ADRA die Bedürfnisse der Menschen vor Ort und begegnet ihnen mit Respekt. Sie sind gleichberechtigte Partner, mit denen ADRA in einer lernenden und anteilnehmenden Beziehung steht.

Weltweites Netzwerk, langjährige Erfahrung

ADRA Deutschland e.V. ist eine vom Staat unabhängige, selbständige Organisation, die weltweit Projekte der Entwicklungszusammenarbeit sowie der humanitären Hilfe in Katastrophenfällen durchführt. Die staatlich anerkannte Nichtregierungsorganisation wurde 1986 gegründet und steht der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten nah.

Aufgrund der langen Erfahrung und den weltweiten bewährten Kontakten zu unseren Partnern ist ADRA in der Lage, schnelle, wirksame und anhaltende Hilfe in Notsituationen zu leisten. Wiederaufbau, Gesundheits-, Bildungs- und Ernährungsprojekte gehören ebenso zu den Arbeitsgebieten, wie Projekte zur Förderung wirtschaftlicher und mentaler Selbständigkeit sowie Frauen-, Kinder- und Seniorenprojekte.


ADRA ist in Deutschland als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. ADRA besitzt das DZI-Spendensiegel, ist Mitglied im Deutschen Spendenrat und beteiligt sich bei der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

ADRA Deutschland e.V.
Robert-Bosch-Straße 10
64331 Weiterstadt
Tel.: 06151/8115-0
Fax: 06151/8115-12
E-Mail: info(at)adra.de
Internet: www.adra-deutschland.de