hilfsflug-aktion-deutschland-hilft-550

Taifun Haiyan Taifun Haiyan: Aktion Deutschland Hilft bringt mit Lufthansa Cargo 55 Tonnen Hilfsgüter auf die Philippinen

15-11-2013

Aktion Deutschland Hilft bringt zusammen mit Lufthansa Cargo in der kommenden Woche dringend benötige Hilfsgüter nach Manila auf den Philippinen. Das Frachtflugzeug vom Typ MD-11 der Lufthansa Cargo transportiert rund 55 Tonnen Hilfsgüter, darunter Ausrüstung für medizinische Teams sowie Tragen und medizinisches Verbrauchsmaterial, 20 Tonnen Medikamente, tragbare Wasseraufbereitungsgeräte, Wasseraufbereitungstabletten und Wasserkanister sowie Chemikalien zur Wasseraufbereitung, Notfallnahrung, Dieselaggregate zum Betrieb technischer Anlagen, Outdoor-Rollstühle und Großraumzelte für Kinderschutzzentren. An diesem Hilfsflug beteiligt sind die Bündnispartner action medeor, Arbeiter-Samariter-Bund, arche noVa, Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V., Johanniter, LandsAid, Malteser und World Vision. Hilfsteams von DHL sind bereits seit mehreren Tagen auf den Philippinen tätig und werden so gemeinsam mit den Hilfsorganisationen den schnellen Weitertransport gewährleisten.

„Nach den Rückmeldungen der Erkundungsteams hat sich nun herauskristallisiert, was wo am dringendsten gebraucht wird“, erläutert Geschäftsführerin Manuela Roßbach. „Für die schnelle und bedarfsgerechte Fortsetzung der Maßnahmen unserer Mitgliedsorganisationen ist der Lufttransport dieser Güter unerlässlich. Dass unser Kooperationspartner Lufthansa Cargo das unentgeltlich tut, ist eine großartige Unterstützung für die Betroffenen der Katastrophe.“

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden