südliches AfrikaHammer Forum behandelt erkrankte Kinder - Hilfseinsatz im Kongo erfolgreich beendet

05-09-2003

Hilfseinsatz im Kongo erfolgreich beendet

Mit der Rückkehr von Dr. Emmanouilidis endet am Samstag (23.08.03) der erste Hilfseinsatz des Hammer Forums im Kongo. Dr. Emmanouilidis und sein kongolesischer Begleiter Dr. Ntuité haben in den vergangenen zwei Wochen zahlreiche Kinder untersucht und operiert. Bei dem Besuch verschiedener Kliniken in Kinshasa haben sie auch fünf Kinder getroffen, die in ihrer Heimat keine Chance auf Heilung hätten. Die vier Mädchen im Alter zwischen sieben und 14 Jahren sowie ein 12-jähriger Junge werden in Begleitung von Dr. Ntuité nach Brüssel geflogen. Die Kinder leiden unter schweren Knochenentzündungen und Folgen von Autounfällen. Einige der Kinder liegen bereits seit mehreren Wochen in Kinshasa im Krankenhaus. Sie werden in Kliniken in Osnabrück, Gelsenkirchen, Castrop-Rauxel, Duisburg und Herne behandelt werden.
Das Hammer Forum ist über den Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband Mitglied bei Aktion Deutschland Hilft.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!