ElbeflutSpendenkampagne beendet

13-03-2003

Aktion Deutschland Hilft bedankt sich bei allen Spenderinnen und Spendern, die es ermöglichten, den Betroffenen der Elbeflut schnellstmöglich zu helfen.

Die gemeinsame Hilfskampagne der Mitgliedsorganisationen von Aktion Deutschland Hilft für Betroffene der Elbeflut wurde beendet.

Sollten Spenden für bereits abgeschlossene Projekte eingehen, so verwendet Aktion Deutschland Hilft diese ohne Zweckbindung.

Durch eine Spende für „Nothilfe weltweit“ können Sie die Arbeit von Aktion Deutschland Hilft auch weiterhin unterstützen. Diese „freien Spenden“ setzen wir dann dort ein, wo sie am dringendsten benötigt werden.

So wappnen wir uns schon heute für künftige Katastrophen. Danke, dass Sie helfen.

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Aktion Deutschland Hilft, das Bündnis der Hilfsorganisationen, bittet die Bevölkerung, für die Opfer in den Katastrophengebieten zu spenden:

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!