550-Frick-Bundesverdienstkreuz

NewsAktion Deutschland Hilft gratuliert: Vorstandsmitglied Rudi Frick erhält Bundesverdienstkreuz

13-02-2014

Rudi Frick, der Aktion Deutschland Hilft schon von Anfang an begleitet und bereits viele Jahre Mitglied des Vorstandes ist, hat am 10. Februar 2014 das Bundesverdienstkreuz am Bande für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im sozialen und kommunalpolitischen Bereich erhalten.

Überreicht wurde ihm die Ehrung von Sozialminister Schweizer, der anerkennend bemerkte, wie erstaunlich es sei, in welch vielfältiger Weise sich Rudi Frick für die Gesellschaft und seine Mitmenschen engagiert.

Neben kommunalpolitischer Arbeit in Ausschüssen, im Kreistag, im Stadtrat, als Beigeordneter der Kreisstadt und als Ortsvorsteher von Grimmingen wurde auch sein Engagement als stellvertretender Bundesvorsitzender in der Arbeiterwohlfahrt gewürdigt.

„Ich freue mich sehr für Rudi Frick. Ich kenne ihn schon lange als einen Menschen der sich für ein besseres soziales Klima, für mehr Menschlichkeit, für Solidarität und Toleranz einsetzt. Auch im Rahmen von Aktion Deutschland Hilft hat er immer wieder gezeigt, wie wichtig ihm das Wohl der Menschen ist. Wir gratulieren ihm von Herzen zu dieser Auszeichnung“, so Manuela Roßbach, Geschäftsführerin von Aktion Deutschland Hilft.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!