NewsAktion Deutschland Hilft schaut zurück: Jahresrückblick 2015

21-12-2015

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu, und es war ein sehr bewegtes Jahr für Aktion Deutschland Hilft. Gleich zwei Erdbeben erschütterten Nepal. Im Südsudan führten Gewalt und ausbleibende Ernten zu großen Flüchtlingsströmen und einer Hungernot. Die Menschen in Myanmar und Südasien kämpften gegen die Fluten, die nach einem ungewöhlich starken Monsun über sie hereinbrachen. Und die humanitäre Lage in den Kriegs- und Krisengebieten führte zu Flüchtlingsströmen, die in diesem Ausmaß nicht vorherzusehen waren.

Die Hilfsorganisationen des Bündnisses leisteten in den vielen Krisenregionen der Welt im letzten Jahr Not- und Katastrophenhilfe. Dieser Einsatz ist nur durch unsere Spenderinnen und Spender möglich! Für das Engagement und das Vertrauen, das uns entgegengebracht wird, bedanken wir uns sehr herzlich!

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden