Kai Kappes mit Kindern im Südsudan

NewsAktion Deutschland Hilft: Platz 3 beim PR-Bild Award

24-11-2017

von Aktion Deutschland Hilft

"Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und möchten uns bei allen bedanken, die für unser Bild gestimmt haben", sagt Manuela Roßbach, geschäftsführender Vorstand von Aktion Deutschland Hilft. Sie hofft, dass die Auszeichnung dazu beiträgt, dass die Millionen Menschen im Südsudan in ihrer Not nicht vergessen werden. Die Preisverleihung fand am Donnerstagabend in einem feierlichen Rahmen in Hamburg statt.

Ein Moment der Freude - trotz Krieg, Hunger und Hoffnungslosigkeit

Es ist ein Bild der Begegnung, der Nähe und der gemeinsamen Freude: Das ausgezeichnete Foto, aufgenommen von Max Kupfer, entstand im März im Südsudan. Einem Land, in dem jeder vierte Bewohner auf der Flucht ist vor Bürgerkrieg, Hunger und Hoffnungslosigkeit. Mehr als eine Million Jungen und Mädchen sind mangelernährt. "Die Menschen nur über ihr Leid und ihren täglichen Überlebenskampf zu definieren, wird ihnen jedoch nicht gerecht", erläutert Roßbach.

Deshalb sei es besonders wichtig, auch die andere Seite zu zeigen: Wie überall auf der Welt, sind auch Kinder im Südsudan trotz der katastrophalen Situation kleine Entdecker und neugierige Abenteurer. Auf dem Foto haben sie ihren Spaß daran, einer Mitarbeiterin von Aktion Deutschland Hilft in die Haare zu fassen. Sie gingen offen auf die Mitarbeiterin zu, begrüßten sie mit Handschlag und obwohl keine gemeinsame Sprache vorhanden war, konnten sie doch miteinander sprechen.

Südsudan: Das Schulessen als einzige Mahlzeit am Tag

"Momente der Freude sind ein Anblick, den Medien eher wenig aus Krisengebieten zeigen", sagt Roßbach. Die Kinder auf dem Bild erhalten durch die Unterstützung der Bündnisorganisation Malteser International ein warmes Essen in der Schule. Für viele ist es die einzige Mahlzeit des Tages.

Neben diesem Bild nominierte eine Jury aus Medien- und PR-Experten 59 weitere Motive für die Shortlist. Insgesamt wurden rund 1.000 Bilder in sechs Kategorien eingereicht. Gewinner in der Kategorie NGO war in diesem Jahr die Christoffel Blindenmission. Zum zwölften Mal vergab die dpa-Tochter "news aktuell" gemeinsam mit dem Magazin "pressesprecher" den Branchenpreis.

"In der Mitte" - das ausgezeichnete Bild

"In der Mitte": Das ist der Titel dieses Bildes. Aufgenommen im Südsudan und nun ausgezeichnet beim PR-Bild Award.  


Die Jury des PR-Bild Award setzt sich aus hochkarätigen Mitgliedern zusammen. In diesem Jahr zählen unter anderem Sebastian Vesper (Oberauer), Hans-Peter Junker (VIEW), Frank Behrendt (Serviceplan), Deutschlands bekanntester Make-up Artist Boris Entrup (Maybelline New York) sowie Matthias Wesselmann (fischerAppelt) zur Besetzung. Der PR-Bild Award wird in Zusammenarbeit mit "news aktuell Schweiz" und APA-OTS aus Österreich verliehen. Medienpartner sind das Magazin "pressesprecher", der Branchendienst "Horizont" und das Schweizer Wirtschaftsmagazin der Kommunikation "persönlich".

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!