550 leipzig

Deutschland hilft - die TourLeipzig - Willy Brandt Platz
(am 28.09.2013 von 10-18 Uhr)

10-09-2013

Achter Stopp: Leipzig

In Leipzig wird das Infomobil von Aktion Deutschland Hilft von 10:00 bis 18:00 Uhr auf dem Willy- Brandt-Platz Halt machen. Auch die Mitgliedsorganisationen arche noVa, Arbeiterwohlfahrt und Johanniter sind vor Ort. Alle Leipzigerinnen und Leipziger haben die Möglichkeit, sich eingehend über die humanitäre Hilfe zu informieren.

Wir freuen uns über Besuch!
 

  • Was hat Katastrophenvorsorge mit Toilettenhäuschen zu tun? – Wer das weiß, hat am Samstag gute Chancen, beim Quiz von arche noVa – Initiative für Menschen in Not e.V. zu gewinnen. Die aus Dresden stammende Humanitäre Hilfsorganisation lädt ein, bei einer Tasse Kaffee oder Tee über Einsatzländer und Einsatzschwerpunkte in der Wasser- und Sanitärversorgung zu diskutieren.
  • Wie schmeckt Notfallnahrung? Wieso kann eine leere Wasserflasche Leben retten? Und was ist eigentlich Katastrophenvorsorge? Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen, die Sie zum Thema humanitäre Hilfe haben. Besuchen Sie uns an unserem Infomobil und erfahren Sie mehr!
  • Zudem laden Mitmachaktionen zur aktiven Beteiligung ein: So etwa unser Riesen-Memory, Länderraten oder das Katastrophenquiz


Wir freuen uns, Sie am 28.09.2013 zwischen 10:00 und 18:00 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz begrüßen zu dürfen!