Erdbeben Nepal Winterhilfe Verteilung Menschenmenge

Erdbeben NepalNepal: Winterhilfe für fast 1.700 vom Erdbeben betroffene Familien

18-01-2016

von Malteser International

Der Wintereinbruch macht den Überlebenden des Erdbebens in Nepal zu schaffen. Die Verteilung von warmer Kleidung, Decken, Öfen und winterfesten Unterkünften ist daher jetzt oberste Priorität.

In Bergdörfern in den nordöstlich von Kathmandu gelegenen Distrikten Kavre und Novakot verteilt Malteser International mit lokalen Partnern Winterhilfe-Sets an fast 1.700 Familien, um sie besser vor Kälte und Schnee zu schützen. Die Sets enthalten Jacken und Schals für Kinder und Erwachsene sowie Öfen, Decken, Matratzen und Zeltplanen. Vertreter aus dem Dorf hatten besonders notleidende Familien mit vielen Kindern und alten Menschen in sehr hoch gelegenen Dörfern ausgewählt.

Im Vorfeld der Verteilungen erklärten die Malteser allen Familien, wie sie ihre Notunterkünfte besser isolieren und vor Kälte und Brandgefahr schützen können und welche Grundregeln der Hygiene im Haushalt einzuhalten sind. Aktion Deutschland Hilft und die Europäische Kommission unterstützen die Winterhilfe in Nepal finanziell.


Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die Menschen in Nepal

Spenden-Stichwort: Erdbeben Nepal
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!