Nach dem schweren Taifun Haiyan auf den Philippinen wurden zerstörte Häuser sturmsicher wieder aufgebaut. Das hat sich bereits bewährt: Bei ähnlichen Windgeschwindigkeiten hielten diese Häuser folgenden Stürmen stand.
© Aktion Deutschland Hilft/Fulvio Zanettini

Unternehmen spenden & helfenSo können Sie sich als Unternehmen engagieren

Übernehmen Sie Verantwortung und bewirken Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern, Kunden oder Geschäftspartnern Großes! Wir bieten verschiedene Möglichkeiten, Ihre Vorstellungen umzusetzen. Gerne beraten wir Sie und finden die zu Ihrem Unternehmen und Ihrer CSR-Strategie passende Art der Unterstützung. Sprechen Sie uns einfach an.

Ihre Möglichkeiten zu helfen:

Mitarbeiterengagement

Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aktiv in Ihr soziales Engagement ein. Ob Spendenlauf, Verdopplungsaktion oder Kuchenverkauf, mit dem Aufstellen unserer Spendendosen auf Ihrer Weihnachtsfeier oder beim Tag der offenen Tür: Sicherlich gibt es auch in Ihrem Unternehmen viele Anlässe und Gelegenheiten, zu denen Sie Spenden sammeln können.

Cause-Related-Marketing

Sie möchten pro verkauftem Produkt oder Dienstleistung einen Betrag für Menschen in Not spenden? Eine glaubwürdige Cause-Related-Marketing-Kampagne kann Ihre Verkaufszahlen steigern und Ihre Reputation stärken. Wir freuen uns, Sie über eine etwaige Partnerschaft zwischen Ihrem Unternehmen und Aktion Deutschland Hilft beraten zu dürfen und unterstützen Sie gerne bei der Kampagnenplanung.

Restcent-Aktionen und Payroll-Giving

So einfach kann es sein: Beim Gehalt wird der Betrag hinter dem Komma - also die Restcents - einbehalten. So beträgt die Spende des Einzelnen zwischen 1 und 99 Cent. Der gesammelte Betrag der teilnehmenden Belegschaft wird gespendet. Oft kommt so eine beachtliche Summe zusammen.

Payroll-Giving ist eine Spende durch Gehaltsverzicht. Die Spendenbeiträge können einfach durch Formulare bei Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen abgefragt und bei der nächsten Gehaltszahlung durch Ihre Finanzabteilung vom Bruttoeinkommen abgezogen werden. Den gespendeten Gesamtbetrag überweist Ihr Unternehmen an Aktion Deutschland Hilft.

Spenden statt schenken

Ob zu Weihnachten, Geburtstagen oder Jubiläen: Eine Spende ist das schönste Geschenk. Wir unterstützen Sie gerne mit attraktiven Einlegern und Briefaufklebern, einer Urkunde oder Webbannern. Unser Logo stellen wir gerne für den Text in Ihrer Weihnachtskarte zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Verdopplungsaktionen für Mitarbeiter

Verdoppeln Sie die Spenden Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und schaffen Sie so einen zusätzlichen Anreiz, sich für Menschen in Not zu engagieren. Wir beraten Sie gerne zur Umsetzung und Abwicklung einer Verdopplungsaktion in Ihrem Unternehmen.

Verdopplungsaktionen für Spender

Darüber hinaus können Sie auch eine Verdopplungsaktion für die Spender von Aktion Deutschland Hilft initiieren und alle eingehenden Spenden bis zu einem abgestimmten Betrag in einem festgelegten Zeitraum verdoppeln. Über unseren Newsletter und auf unserer Website machen wir auf die Aktion aufmerksam und erhöhen so die Wirkung Ihrer Spende zusätzlich.

Sachspenden

Wenn Sie Hilfsgüter (wie medizinische Geräte, Matratzen oder Hygieneprodukte) in einer großen Stückzahl abzugeben haben, können Sie uns gerne ansprechen. Gemeinsam mit Ihnen und unseren Mitgliedsorganisationen entscheiden wir von Aktion Deutschland Hilft, ob ein Transport in das jeweilige Projektland sinnvoll ist. Wichtig ist dabei, dass die Kosten für Transport und Logistik den Wert der Sachspenden nicht übersteigen. Darüber hinaus müssen die Hilfsgüter standardisiert sein, damit sie den zollrechtlichen Bestimmungen genügen und den im Krisengebiet vorherrschenden kulturellen Bedürfnissen entsprechen.

Aufmerksamkeit für Menschen in Not

Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie uns interaktiv unterstützen. Etwa durch die Einbindung unseres Online-Banners, eine Verlinkung auf unsere Website, die Schaltung unseres TV- oder Radiospots oder durch Freianzeigen. So können Sie uns dabei helfen, die nötige Aufmerksamkeit für Menschen in Not zu schaffen.


Direkte Projektförderung

Eine Schule in Uganda oder ein Krankenhaus in Haiti? Entscheiden Sie sich für Ihr Herzensthema, das Sie mit Ihrer Spende unterstützen möchten. In Bereichen wie der Katastrophenvorsorge können wir gemeinsam eine langfristige und nachhaltige Wirkung erzielen und Menschen vor unermesslichem Leid schützen.

Über unsere Stiftung Deutschland Hilft können wir Sie bei der Vermittlung eines konkreten Projektes unserer Mitgliedsorganisationen unterstützen. Wir legen gemeinsam mit Ihnen die Kriterien der Projektvermittlung fest und helfen Ihnen, den passenden Rahmen für Ihre Förderung zu finden. Dazu gehört für uns auch eine regelmäßige Berichterstattung über die Wirkung Ihrer Projektförderung.

Bitte überweisen Sie Spenden für konkrete Projekte auf das Konto der Stiftung Deutschland Hilft. Sprechen Sie uns an, wenn Sie an einer konkreten Projektförderung interessiert sind.

 

Grundsatz zu Unternehmensspenden und CSR-Kooperationen

Wir kooperieren ausschließlich mit Partnern, deren Unternehmensethik mit den Zielen, ethischen Leitlinien und Wertestandards von Aktion Deutschland Hilft übereinstimmt. Bitte setzen Sie sich bei Fragen direkt mit uns in Verbindung.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!