550-berlin

Deutschland hilft - die TourBerlin - Sony Center
(am 26.09.2013 von 10-20 Uhr)

10-09-2013

Siebter Stopp: Berlin

Am 26.09.2013 macht das Infomobil im Rahmen der Tour „Deutschland Hilft“ auch am Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin Station. Schirmherr ist der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit.

Wir freuen uns über Ihren Besuch! Es lohnt sich! 

  • Die in Weiterstadt ansässige Organisation ADRA Deutschland stellt u.a. ein Kinderheim in Kenia vor, das sich gegen Zwangsehen und Verstümmelungen junger Mädchen einsetzt
  • AWO International informiert neben seinen internationalen Projekten auch über den Einsatz in den Hochwassergebieten in Deutschland. Zudem erfahren interessierte Besucherinnen und Besucher mehr über den fair gehandelten und biologisch angebauten AWO International Gourmetkaffee und können an einer Kaffeeverlosung teilnehmen. 
  • Besonders freuen wir uns darüber, dass jugendliche Musikerinnen und Musiker den Song „Packen alle mit an“ singen werden. Ausgelöst durch die diesjährige Hochwasserkatastrophe hatte die Jugendfreizeiteinrichtung „NTC“ das musikalische Projekt „United Aid“ ins Leben gerufen. Der Song ist das tolle Ergebnis. Los geht es um 15:00 am Tourmobil! Kommen Sie vorbei und singen Sie mit!
  • Um 15.45 Uhr stellt Aktion Deutschland Hilft die Spendenintiative „Urologen helfen“ vor, die das Pharmaunternehmen Takeda angesichts der Hochwasserkatastrophe ins Leben gerufen hatte. 89 Ärzte beteiligten sich bundesweit an der Aktion. Einen symbolischen Spendenscheck überreicht Takeda Pharma-Geschäftsführer Jean-Luc Delay gemeinsam mit Alida Cardinal, Geschäftsbereichsleiterin Urologie/Gynäkologie, und der Berliner Urologin Kristina Steffen-Wilke an Erich Lischek, Aufsichtsratsmitglied von Aktion Deutschland Hilft.
  • Zudem informieren wir Sie gerne über die verschiedensten Aspekte der humanitären Hilfe. Wie schmeckt Notfallnahrung? Wieso kann eine leere Wasserflasche Leben retten? Und was ist eigentlich Katastrophenvorsorge? Gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort auf Ihre Fragen!
  • Für Jung und Alt ist etwas dabei: Mitmachaktionen wie Länderraten und Riesen-Memory laden zur aktiven Beteiligung ein. Zudem informieren wir über die verschiedenen Themen der Nothilfe


Wir freuen uns, Sie am 26.09.2013 zwischen 10:00 und 20:00 Uhr am Sony Center in Berlin begrüßen zu dürfen!

Das vollständige Grußwort des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, finden Sie hier.