Jobs (Junior-)Referent Großspenderbetreuung (m/w/d)

21-06-2022

Aktion Deutschland Hilft e.V. –Bündnis deutscher Hilfsorganisationen – sucht für das Aktionsbüro in Bonn zum schnellstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Marketing & Fundraising eine:n

(Junior-)Referent/in Großspenderbetreuung 100%

Aktion Deutschland Hilft e.V. ist das 2001 gegründete Bündnis von renommierten deutschen Hilfsorganisationen, die im Falle großer Katastrophen ihre Kräfte bündeln, um nach einem gemeinsamen Spendenaufruf schnelle und effektive Hilfe zu leisten.

Die beteiligten Organisationen führen ihre langjährige Erfahrung in der humanitären Auslandshilfe zusammen, um so die bisherige erfolgreiche Arbeit noch zu optimieren.

Ihre Aufgaben

  • Aufbau von Beziehungen, persönliche Ansprache und Betreuung von Großspendern
  • Konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung von Spendenbindungsmaßnahmen
  • Spenderservice inkl. Abstimmung mit der externen Spendenbuchhaltung sowie Datenbankpflege
  • Entwicklung und Umsetzung erfolgreicher Großspenden-Fundraising-Strategien im Direktmarketing in Kooperation mit den Mitgliedsorganisationen
  • Ggf. auch Organisation von Events und Veranstaltungen für diese Zielgruppe
  • Einbindung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden

Voraussetzungen

  • Hochschul-/Fachhochschul-Abschluss in Studiengängen mit Schwerpunkt Kommunikation/Marketing oder verwandten Bereichen
  • Mindestens dreijährige Erfahrungen im Bereich Großspenden-Fundraising
  • Mehrjährige Erfahrungen im Bereich (Sozial-)Marketing, Fundraising, Werbung oder Öffentlichkeitsarbeit
  • Gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Motivation und Spaß an Teamarbeit mit verschiedenen Akteuren
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Kommunikations- und Informationsvermögen in deutscher Sprache
  • Professioneller und inspirierter Umgang mit Spendern und Förderern
  • Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten, Diskretion und Belastbarkeit
  • Gutes Organisationsvermögen


Ihre Benefits

  • eine sinnstiftende und vielseitige Tätigkeit
  • moderner Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung
  • angemessene Vergütung und kostenfreies Jobticket
  • kollegiales Miteinander in einem hoch motivierten Team
  • abwechslungsreicher Arbeitsbereich
  • fachbezogene Schulungen
  • ausgewogene Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten


Unser Arbeitsaufwand ist aufgrund der Hochwasserkatastrophe im Juli 2021 und der Nothilfe Ukraine seit Februar 2022 und den damit eingenommenen Spenden deutlich angestiegen. Es bedarf daher weiterer Unterstützung im Bereich Major Donor Relations. Die ausgeschriebene Position ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angaben zum Datum Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie bis zum 17.07.2022 über unser Bewerbungsformular.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Birgit Donath unter 0228/24292-470 gerne zur Verfügung.