Bundesverband Rettungshunde

Über den Paritätischen im Bündnis aktivBundesverband Rettungshunde

Der Bundesverband Rettungshunde e.V. (BRH) hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1972 mit seinen mehr als 70 Rettungshundestaffeln, mehr als 2200 Mitgliedern und über 1200 Hunden zur größten privaten Rettungshundeorganisation in Deutschland entwickelt.

Unter dem Motto "Hunde retten Menschenleben" werden die Hunde für die Suche nach verschütteten oder vermissten Personen in Trümmern oder Fläche geschult und Im In- und Ausland eingesetzt.
 
Die Teams sind auf Anforderung rund um die Uhr einsatzfähig. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und die Einsätze sind kostenlos.

Logo Bundesverband Rettungshunde

BRH Bundesverband Rettungshunde e.V.
- Geschäftsstelle -
Lindhagenweg 20
46569 Hünxe
Tel.: 02858 - 38 98 580
Fax: 02858 - 38 98 582
E-Mail: info(at)bundesverband-rettungshunde.de
Internet: www.bundesverband-rettungshunde.de