270 0012-Seebeben-Suedasien-AWO-Die-erste-Lieferung-ist-da!

Tsunami SüdasienDie erste Lieferung ist da!

27-07-2007

„Action medeor“ stattet die Gesundheitseinrichtungen einer indischen Partnerorganisation der AWO International mit Medikamenten und medizinischem Equipment aus.  In dieser Woche ist die erste große Lieferung - medizinisches Gerät  im Wert von ca. 47.000 € - in Chennai eingetroffen. Das Deutsche Medikamenten-Hilfswerk und AWO International sind Mitglieder der Dachorganisation „Aktion Deutschland Hilft“.<o:p />

Auch noch im Jahr 2007 unterstützt AWO International den Wiederaufbau nach dem Tsunami. Gemeinsam mit dem indischen Partner „Life Help Centre for the Handicapped“ (LHC) fördert AWO International 16 Küstendörfer im indischen Bundesstaat Tamil Nadu, etwa 170km südlich von Chennai. Die Bevölkerung dieser Küstendörfer war von den Auswirkungen des Tsunami besonders betroffen.<o:p />

AWO International finanzierte in dieser Region den Wiederaufbau von Häusern und Schulen sowie die Installation von Trinkwasseranlagen. In einigen Dörfern errichtete das LHC Gesundheitscamps, in denen medizinische Untersuchungen angeboten und die Dorfbewohner in Gesundheitsfragen geschult und aufgeklärt werden. Die wirtschaftliche und soziale Situation der Bevölkerung soll langfristig verbessert werden, deshalb sind Erziehung, Gesundheit und die Schaffung von Einkommen Schwerpunkte des Programms. <o:p />

In Mettupalayam, einem Dorf in der Mitte des Projektgebietes, baut das LHC derzeit ein integriertes Schul- und Gesundheitszentrum. Bis Ende 2007 entsteht dort auch eine kleine Notfallklinik mit sechs Betten und einem Krankenwagen. Die stabile und angemessene Gesundheitsversorgung der gesamten Projektregion soll dann, dank der Medikamente und des Equipments des Deutschen Medikamenten-Hilfswerkes, sicher gestellt sein. „Action medeor“ wird noch weitere Lieferungen auf den Weg schicken.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!

© Aktion Deutschland Hilft: Wir helfen auch im Tsunami