Ein Mädchen, das aus Syrien geflohen ist, mit ihrer Schulklasse im Libanon.

Ihre Hilfe zu WeihnachtenEine Spende ist das schönste Geschenk

Auch in der Zeit des Weihnachtsfestes leiden weltweit unzählige Menschen unter den Folgen von bewaffneten Konflikten oder Naturkatastrophen. Fernab von Feierlichkeiten und ihrer Heimat müssen sie ihren Alltag voller Entbehrungen meistern.

Die Hilfsorganisationen unseres Bündnisses unterstützen weltweit Menschen in Not. Sie leisten Hilfe in Syrien und den Nachbarländern, in vielen Ländern Afrikas oder auf Haiti, wo die Menschen erst kürzlich von Hurrikan Matthew heimgesucht wurden.

Schenken Sie einem notleidenden Kind zu Weihnachten wieder ein Lächeln und eine Perspektive. Gibt es ein schöneres Geschenk?

Helfen auch Sie mit Ihrer Spende zu Weihnachten!
 

Tipp: Verschenken Sie eine Spende zu Weihnachten und schenken Sie so doppelt Freude!
Bestellen Sie hier unsere Spendenurkunde!

Haiti: Hilfe nach Hurrikan Matthew

Anfang Oktober traf der Wirbelsturm Matthew die Menschen in Haiti mit voller Wucht. Viele Bewohner verloren ihr Zuhause, Ernten wurden zerstört. Für den armen Karibikstaat ist es die schlimmste Naturkatastrophe seit dem verheerenden Erdbeben 2010. Wie damals stehen unsere Bündnisorganisationen auch heute den Menschen zur Seite.

Geschenke, die Gesundheit bewahren
15 Euro genügen, um 10.000 Liter sauberes Trinkwasser bereitzustellen und so dem Ausbruch von Krankheiten wie Cholera entgegen zu wirken

Geschenke, die den Hunger stillen

70 Euro reichen, um eine Familie mit Nahrungsmitteln für zwei Wochen zu versorgen

Helfen auch Sie - mit Ihrer Spende zu Weihnachten!

Syrien am Abgrund

Das Leid für die Zivilbevölkerung in Syrien nimmt kein Ende. Die Waffenruhe ist beendet. Hilfskonvois werden beschossen. Unsere Bündnisorganisation leisten bereits seit Jahren Hilfe für die Flüchtlinge in Syrien und den Nachbarländern. Sie versorgen die Menschen mit warmer Kleidung und Decken. Für Kinder und Jugendliche richten sie Notschulen ein.

Geschenke, die wärmen
25 Euro reichen für Decken und warme Winterkleidung, die eine fünfköpfige Familie vor eisiger Kälte schützen.

Geschenke, die hoffen lassen
20 Euro reichen, um vier Lesefibeln für den Unterricht in einer Notschule anzuschaffen.
150 Euro helfen, damit zwei Kinder sechs Monate lang in einer Notschule lernen können.

Helfen auch Sie - mit Ihrer Spende zu Weihnachten!

Alarmstufe Rot im Jemen

Dieser kleine Junge ist schwer unterernährt. Er braucht Überlebenshilfe. Seit eineinhalb Jahren herrscht Bürgerkrieg im Jemen. Von der Weltöffentlichkeit fast unbemerkt wurden mehr als eine Millionen Menschen aus ihrer Heimat vertrieben, Schulen und Krankenhäuser zerstört. Hilfsorganisationen unseres Bündnisses unterstützen die Betroffenen.

Ein Geschenk, das Leben rettet
50 Euro reichen, um zehn unterernährte Kinder fünf Tage lang mit therapeutischer Zusatznahrung wieder aufzupäppeln.

Ein Geschenk, das satt macht

100 Euro sind genug, damit eine Flüchtlingsfamilie einen Monat lang nicht hungern muss.

Helfen auch Sie - mit Ihrer Spende zu Weihnachten!

Katastrophenvorsorge rettet Leben

Wir können Naturkatastrophen nicht verhindern. Wir können Menschen jedoch unterstützen, sich vor deren schlimmen Folgen zu schützen - durch Schulungen, Verbesserung der Infrastruktur und mehr wirtschaftlicher Selbstständigkeit.

Geschenke, die Leben schützen

75 Euro helfen, Familien zu schulen, damit sie im Katastrophenfall richtig handeln und so ihr Leben retten.

Geschenke, die Leben langfristig verbessern
100 Euro reichen, um vier Familien mit Netzen, Köchern und Angeln auszurüsten.
150 Euro tragen zum Bau eines Brunnens bei, der 60 Familien langfristig mit sauberem Wasser versorgt.

Helfen auch Sie - mit Ihrer Spende zu Weihnachten!

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!