Helfen mit vereinten Kräften

LandsAidHelfen mit vereinten Kräften

04-11-2015

Verstärkung für Aktion Deutschland Hilft – LandsAid ist neues Mitglied des Bündnisses

Das Bündnis Aktion Deutschland Hilft hat über den Paritätischen Wohlfahrtsverband ein neues Mitglied bekommen: Die Hilfsorganisation LandsAid e.V. gehört seit Januar 2012 zu den Bündnispartnern von Aktion Deutschland Hilft.

LandsAid ist eine junge Organisation, gegründet im Jahr 2006 unter dem Motto „Gemeinsam helfen“. Ziel ist es, Menschen, die durch Natur- oder Umweltkatastrophen, durch bewaffnete Konflikte oder Unterdrückung in Not geraten sind, schnell und professionell zu helfen. Die Hilfsorganisation war in den Krisen der letzten Jahre – sei es Haiti, Pakistan oder Ostafrika – im Einsatz.

Medizinische Nothilfe und Personalfürsorge

„Wir freuen uns sehr über die Mitgliedschaft bei ADH,“ sagt LandsAid-Geschäftsführer Dirk Growe. „Es ist wichtig, dass Hilfsorganisationen ihre humanitäre Unterstützung koordinieren und ihre Kräfte bündeln, um den Betroffenen zu helfen.“ Die Zusammenarbeit mit den Bündnispartnern von Aktion Deutschland Hilft wird ihren Schwerpunkt im Bereich der medizinischen Nothilfe haben.

Ein weiterer Schwerpunkt für LandsAid ist eine weitreichende Einsatzvor- und -nachbereitung ebenso wie die Personalfürsorge während des Einsatzes. „Denn erfolgreiche Projekte funktionieren nur mit gut vorbereiteten Einsatzkräften“, betont Dirk Growe. Daher sind bei LandsAid spezielle Outdoor-Seminare für zu-künftige Einsatzkräfte von besonderer Bedeutung.

Logo LandsAid

LandsAid e.V.
Dr.-Gerbl-Str. 5
86916 Kaufering
Tel.: 08191/428 78 32
Fax: 08191/428 78 33
E-Mail: info(at)landsaid.org
Internet: www.landsaid.org