TV-SpotBilderflut in deutschen Wohnzimmern

26-06-2012

neues aus hamburg setzt Spendenaufruf bewegend in Szene

Geschieht irgendwo auf der Welt eine humanitäre Katastrophe, beginnt für die Helfer ein Wettlauf gegen die Zeit. Sofort läuft auch die Arbeit bei Aktion Deutschland Hilft auf Hochtouren: Das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen setzt auf die Abstimmung erfahrener Nothilfe-Organisationen, um schnelle und effektive Hilfe zu leisten. Jetzt kommt es auf die Spenden der Menschen in Deutschland an – doch die Bilder aus den betroffenen Gebieten machen uns oft einfach sprachlos und hilflos.

Diesen Insight greift ein Spot auf, den die Werbeagentur neues aus hamburg für Aktion Deutschland Hilft kreiert hat. Er dramatisiert die sprichwörtliche „Bilderflut“, die in deutsche Wohnzimmer eindringt, sobald sich auf der Welt eine Katastrophe ereignet. Doch im Gegensatz zu den Opfern vor Ort müssen die Zuschauer hierzulande nicht hilflos zusehen, sondern können mit einer Spende Not lindern.

Frank Bannöhr, Geschäftsführer Kreation bei neues aus hamburg: „Wir wollten nicht einen weiteren Spot mit den ausreichend bekannten Bildern drehen, sondern eine neue Perspektive finden – in diesem Fall aus Sicht der Menschen vor dem Fernseher.“ Thilo Reichenbach, bei Aktion Deutschland Hilft für Online-Marketing und klassische Werbung verantwortlich, ergänzt: „Wir identifizieren uns mit diesem Spot und freuen uns, dass sein Appellcharakter so jung und frisch geraten ist..“

Der Spot „Bilderflut“ wurde zusammen mit Sterntag und Liga01 aus Hamburg produziert. Der 30-Sekünder wird ab Juli im TV und später auch als 45-Sekünder im Kino zu sehen sein. Schon jetzt ist er online auf youtube.com/DeutschlandHilft zu finden.

Kurzprofil: neues aus hamburg

Die Full-Service-Agentur neues aus hamburg öffnete am 3. Januar 2011 ihre Türen. Die Führungsmannschaft besteht aus Frank Bannöhr, Daniel Frericks und Martin Dess, Chef-Beraterin ist Julia Krömker.
Mehr zur Agentur gibt es auf www.neuesaushamburg.com oder www.facebook.com/neuesaushamburg.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!