. .
Jetzt Förderer werden und Leben retten!

 

Werden Sie jetzt Förderer!

Aktion Deutschland Hilft ist das Bündnis renommierter deutscher Hilfsorganisationen. Wenn schwere Katastrophen die Menschheit erschüttern, leisten wir Nothilfe. Gemeinsam. Schnell. Koordiniert.

Einmalig spenden oder als Förderer regelmäßig helfen!

Spenden Flüchtlinge Syrien: Ihre Spende für die Flüchtlinge in Syrien und Nahost

 

Helfen Sie den Flüchtlingen mit Ihrer Spende!

Die Krise in Syrien spitzt sich weiter zu: Die Zahl der Flüchtlinge wächst unaufhörlich, mittlerweile sind 16 Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen und tagtäglich steigt die Zahl der Toten. Schnee, Frost und Nässe verschlimmern das Leid der Menschen nun noch zusätzlich. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

Spenden: Ebola - Jetzt spenden!

 

Jetzt für die Ebola-Nothilfe spenden!

Über 20.000 Menschen haben sich mit dem Ebola-Virus infiziert. Und die Zahl der Toten steigt täglich weiter. Der UN-Sicherheitsrat wertet die Ebola-Epidemie als Gefahr für den Weltfrieden. Unsere Bündnispartner leisten Nothilfe. Bitte helfen Sie - jetzt mit Ihrer Spende!

Spenden: Nordirak

 

Helfen Sie den Menschen im Nordirak!

Mehr als 2 Mio. Menschen flüchten im Irak vor der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Über 5 Mio. Menschen sind dringend auf humanitäre Hilfe angewiesen. Trotz der prekären Sicherheitslage sind Bündnispartner von Aktion Deutschland Hilft vor Ort, um den Menschen Nothilfe zu leisten. Bitte helfen Sie jetzt - mit Ihrer Spende!

Fotostrecke: So funktioniert der Einsatzfall!

 

So funktioniert der Einsatzfall

Nach großen Katastrophen, wie Erdbeben, Tsunamis oder Wirbelstürmen, zählt jede Minute und jede Sekunde. Koordination und Schnelligkeit sind die entscheidenen Faktoren um Menschenleben zu retten und Leid zu vermeiden.

Fotostrecke: So funktioniert der Einsatzfall

Infografik: Das Flüchtlingsdrama in Syrien

Die Situation in Syrien wird immer prekärer. Mittlerweile sind 16 Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen. 3,8 Millionen Syrer sind aus ihrem Heimatland geflohen. In dieser Infografik…

Infografik Syrien Januar 2014

"Die Eindämmung der Epidemie ist eine Mammutaufgabe für die humanitäre Hilfe"

Mehr als 8.600 Todesopfer – das ist Ende Januar die traurige Statistik der Ebola-Epidemie in Westafrika. Ein Update zur Lage in der betroffenen Region lesen Sie hier im Interview...

Eindämmung Ebola Epidemie

Aktion Deutschland Hilft schaut zurück: Jahresrückblick 2014

Ein Rückblick: 2014 war ein sehr bewegtes Jahr. Krisen, Kriege und Katastrophen haben uns in Atem gehalten. Aktion Deutschland Hilft hat die Menschen nicht im Stich gelassen und geholfen, wo Hilfe…

2014 war ein sehr bewegtes Jahr: Krisen, Kriege und Katastrophen haben uns in Atem gehalten. Aktion Deutschland Hilft hat die Menschen nicht im Stich gelassen und geholfen, wo Hilfe dringend gebraucht wurde. Ein Rückblick.