Die 10 Länder, in denen Kinder

den größten Gefahren ausgesetzt sind
die besten Zukunftschancen haben

Sierra Leone
×
Platz 172 Sierra Leone Viele Kinder arbeiten in Diamantminen und sind dort großen Gefahren ausgesetzt.
Guinea
×
Platz 175 Guinea Fast 20 Prozent der Kinder unter fünf Jahren sind untergewichtig.
Mali
×
Platz 176 Mali Vor allem Mädchen haben kaum oder gar keinen Zugang zu Bildung.
Niger
×
Platz 177 Niger Die Sterblichkeit von Müttern und Babys nach der Geburt ist sehr hoch.
Nigeria
×
Platz 174 Nigeria Mehr als 4 Millionen Kinder benötigen dringend Hilfe und Schutz.
Tschad
×
Platz 179 Tschad Malaria ist eine der häufigsten Todesursachen von Kleinkindern.
Zentralafrikanische Republik
×
Platz 180 Zentralafrikanische Republik Es herrscht Bürgerkrieg; mehr als 700.000 Menschen sind im Land auf der Flucht.
Südsudan
×
Platz 173 Südsudan 1,3 Millionen Mädchen und Jungen sind akut unterernährt.
Somalia
×
Platz 178 Somalia Fast einer Million Kindern unter fünf Jahren droht der Hungertod.
Afghanistan
×
Platz 171 Afghanistan Mehr als 5 Millionen Kinder sind auf Schutz und humanitäre Hilfe angewiesen.
Irland
×
Platz 5 Iralnd
Vereinigtes Königreich
×
Platz 10 Vereinigtes Königreich
Norwegen
×
Platz 1 Norwegen
Island
×
Platz 9 Island
Dänemark
×
Platz 6 Dänemark
Belgien
×
Platz 8 Belgien
Niederlande
×
Platz 3 Niederlande
Frankreich
×
Platz 4 Frankreich
Südkorea
×
Platz 2 Südkorea
Deutschland
×
Platz 14 Deutschland

Die 10 Länder, in denen Kinder

den größten Gefahren ausgesetzt sind
die besten Zukunftschancen haben

Wo haben Kinder die besten Chancen – und wo sind sie den größten Gefahren ausgesetzt? Jetzt auf die Länder klicken und mehr erfahren!

Quelle: „A future for the world’s children?“; The Lancet, WHO, UNICEF (2020); UN OCHA; CIA „The World Factbook“; © Aktion Deutschland Hilft / S. Goedecke