JobsReferent Fundraising & Kommunikation (m/w/d)

14-01-2020

SODI sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin Vollzeit (40 Std.) einen

Referent Fundraising & Kommunikation (m/w/d)

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Weiterentwicklung des SODI-Fundraising-Konzeptes und Implementierung von zielgruppengerechten Maßnahmen, Initiierung von kreativen und innovativen Spendenkonzepten
  • Redaktion, Organisation & Auswertung von Spenden-Mailings in enger Zusammenarbeit mit Dienstleister aus Grafik, Druck und Lettershop
  • Weiterentwicklung und Betreuung des Großspenden- und Unternehmensfundraisings
  • Koordination einer spendenbasierten kooperativen Medienpartnerschaft
  • Eigenverantwortliche Verwaltung & Monitoring des Fundraising- und Kommunikationsbudgets und Evaluierung Ihres Fundraising-Erfolgs in Zusammenarbeit mit dem Referat Finanzen
  • Regelmäßige & strategische Pflege der Spender- und Spendendatenbank
  • Bearbeitung von Spenderanfragen

 Wir erwarten:

  • Sie haben ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, idealerweise mit einem Schwerpunkt in Marketing/Kommunikation und können mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Fundraising vorweisen.
  • Sie besitzen ein hervorragendes Ausdrucksvermögen in Schrift und Bild und können Ihren Schreibstil zielgruppenspezifisch anwenden
  • Als kommunikationsstarke Person können Sie sich auf verschiedene Gesprächspartner einstellen und diese von SODIs Zielen, Projekten und Ideen überzeugen und begeistern.
  • Sie bringen strategisches, analytisches & konzeptionelles Denken mit.
  • Sie sind kreativ, bringen gern eigene Ideen ein, arbeiten strukturiert und sind sehr organisiert.
  • Erfahrungen im Umgang mit SQL-basierten Datenbanken (z.B. LINEAR) sind von Vorteil.
  • Sie teilen die Werte und Ziele von SODI mit Überzeugung und können diese authentisch vertreten.

Was Sie erwartet:

  • eine verantwortungsvolle, spannende und vielseitige Tätigkeit,
  • gleichberechtigte Mitarbeit im Team und Raum für das Einbringen und Umsetzen eigener Ideen,
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. mobiles Büro,
  • Vergütung nach interner Gehaltsstruktur (3.500,00 € brutto/Monat)

 

Wollen Sie Teil des SODI-Teams werden?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache (Anschreiben, Lebenslauf, Referenzen) in einem Dokument (PDF, max. 4 MB) und ausschließlich via Email*. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 26.01.2020, 24 Uhr, mit dem Kennwort "Fundraising/Kommunikation" an den Vorsitzenden des Vorstands Dr. Rolf Sukowski (rolf.sukowski(at)sodi.de). Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte werden begrüßt. Die Vorstellungsgespräche sind für die Woche vom 28. – 30.01.2020 geplant.

*Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten durch die verantwortliche Person verarbeitet und gespeichert werden. Mehr über die Arbeit von SODI erfahren Sie hier.