Jobs Programmkoordinator (m/w) in Vollzeit

25-09-2017

Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V. ist eine gemeinnützige, unabhängige Organisation, die anlässlich des Krieges in Afghanistan 1981 gegründet wurde und mittlerweile weltweit tätig ist. Help sorgt mit einem jährlichen Projektvolumen von 25-30 Mio. Euro für schnelle Hilfe bei Katastrophen und nachhaltigen Wiederaufbau für und mit Menschen in Not, vor allem in Afrika, Asien und Europa. Help ist mit dem DZI-Spendensiegel ausgezeichnet und Mitglied im Bündnis Aktion Deutschland Hilft.

Für unsere Geschäftsstelle in Bonn suchen wir ab 01.12.2017 / zum frühestmöglichen Zeitpunkt

eine/n  Programmkoordinator/in (in Vollzeit / 39 Std.)

Aufgabenbeschreibung:

  • Sie sind für die ordnungsgemäße  technische und finanzielle Planung, Koordinierung und Dokumentation der von Help durchgeführten Not- bzw. Entwicklungshilfemaßnahmen in den von Ihnen betreuten Projekten / Regionen verantwortlich.
  • Ihnen obliegt die Ausarbeitung neuer Projektkonzepte und -anträge sowie die Verantwortung für einen reibungslosen und effizienten Arbeitsablauf zwischen Help und Geldgebern bzw. anderen Projektpartnern im Rahmen der von Ihnen betreuten Projekte.

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • mehrjährige Erfahrung im Umfeld der Entwicklungszusammenarbeit und/oder der Humanitären Hilfe sowie Auslandserfahrung in entsprechenden Länderprogrammen
  • praktische Erfahrung und nachgewiesene Erfolge in der Einwerbung von öffentlichen und Drittmitteln sowie in der Aufstellung, Bewirtschaftung und Abrechnung von Budgets im einstelligen Millionenbereich
  • fundierte Erfahrungen in der Entwicklung, Planung und Durchführung von Programmen und Projekten, einschl. der Konzeption und dem Verfassen von Projektanträgen, in Monitoring und Evaluierung und im Berichtswesen
  • sehr gute Kenntnisse anerkannter internationaler Standards und Prinzipien der Humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und der internationalen Institutionenlandschaft
  • mehrjährige Personalführungserfahrung
  • ausgewiesene strategische und umsetzungsorientierte Herangehensweise sowie analytische Fähigkeiten
  • verhandlungssichere Englisch- und Französischkenntnisse sowie Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Tropentauglichkeit und Bereitschaft zu weltweiten Dienstreisen
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise auch in Situationen mit hohem Stresspotential
  • ausgeprägte Bereitschaft zur Teamarbeit und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Durchsetzungsfähigkeit, Koordinations- und Moderationsgeschick
  • Sehr gute EDV Kenntnisse, insbesondere im Bereich MS Office

Wir bieten bei Help ein Arbeitsumfeld, das durch großes Engagement und hohen Teamgeist geprägt ist. Wir erwarten hohe zeitliche Flexibilität und Begeisterung für politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Fragestellungen sowie Identifikation mit den Arbeitsgrundsätzen von Help.

Die Position wird entsprechend der Gehaltsstrukturen bei Help angelehnt an TVÖD vergütet. Der Arbeitsvertrag wird auf zwei Jahre befristet mit der Option auf Entfristung.

Wenn Sie die o.g. Voraussetzungen erfüllen, richten Sie bitte Ihre Bewerbung (bitte nur: Anschreiben, Lebenslauf, Berufsqualifikation, Zeugnisse sowie drei Referenzen in einem Dateianhang und max. 5 MB Datenvolumen!) per E-Mail bis zum 20.10.2017 an: bewerbung(at)help-ev.de

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!