JobsProgramm-Manager Auslandsprojekte in Berlin (m/w/d)

15-05-2020

Für die Geschäftsstelle in Berlin sucht SODI zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen

Programm-Manager (m/w/d) für die Auslandsprojekte

die gemeinsam mit den Partnerorganisationen im Globalen Süden umgesetzt werden. Die Stelle ist in Voll- und Teilzeit möglich.

Zu Ihren Hauptaufgaben und Verantwortlichkeiten gehören:

  • Unterstützung der strategischen Weiterentwicklung des Projektportfolios
  • Entwicklung, Planung, Finanzsteuerung, Monitoring und Evaluierung von bestehenden und neuen Entwicklungsprojekten in unseren Partnerländern.
  • Akquise, Ressourcenplanung, Berichtslegung bzgl. öffentlicher und privater Fördermittel
  • Berichterstattung für Geschäftsführung, Vorstand, Mitgliederversammlungen
  • Unterstützung der fachpolitischen Positionierung und Beteiligung an der Fachdiskussion in arbeitsfeldrelevanten Kampagnen, Veranstaltungen und Stellungnahmen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Fachveranstaltungen
  • Mitwirkung an der SODI-Öffentlichkeitsarbeit und im SODI-Fundraising
  • Arbeitsfeldbezogene Vertretung von SODI bei Gebern, Gremien, Interessengruppen und Netzwerken

 

Ihr Profil:

  •  Abgeschlossenes Studium, Weiterbildung zum/zur Programm-Manager bzw. vergleichbare Qualifikation und mind. 2 Jahre Berufserfahrung auf diesem Gebiet sowie Auslandserfahrung
  • Erfahrung in der Beantragung und Durchführung von kofinanzierten Projektvorhaben sowie in der Erstellung von Verwendungsnachweisen/Projektabrechnungen, idealerweise in einer NRO oder einer vergleichbaren Institution
  • Erfahrung bei der Beantragung von BMZ- und AA-finanzierten Projekten sowie mit sonstigen nationalen / internationalen Fördermittelgebern
  • Flexibilität und Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Vertiefte Excel-Kenntnisse
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten (Textsicherheit)
  • Eigenständiges und zielorientiertes Arbeiten
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz im direkten Kontakt mit Partnern, Spendern und Mitgliedern
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind sehr wünschenswert
  • Sie teilen die Werte und Ziele von SODI mit Überzeugung und können diese authentisch vertreten.

 

Freuen Sie sich auf:

  • eine verantwortungsvolle, spannende und vielseitige Tätigkeit in Vollzeit/Teilzeit
  • gleichberechtigte Mitarbeit im Team und Raum für das Einbringen und Umsetzen eigener Ideen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, mobiles Büro
  • Vergütung nach interner Gehaltsstruktur (€3.500 brutto/Monat bei Vollzeit)


Wollen Sie Teil des SODI-Teams werden?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Referenzen) in einem Dokument (PDF, max. 4 MB) und nur per Email mit dem Kennwort "Programm-Management" an Bewerbung(at)sodi.de. Bewerbungsschluss ist der 30.05.2020, 24.00 Uhr. Die Vorstellungsgespräche sind für den Zeitraum vom 2. – 12. Juni 2020 vorgesehen.