Jobs Personalreferent / HR-Generalist (w/m/d)

07-12-2018

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bundesgeschäftsstelle/Auslandshilfe in Berlin einen

Personalreferent / HR-Generalist (w/m/d)

als Elternzeitvertretung bis voraussichtlich April 2020 in Vollzeit (Teilzeit möglich, mind. 32 Std./Woche)

Was Sie tun:

  • Sie betreuen unsere Mitarbeiter/-innen im In- und Ausland und beraten unsere Führungskräfte in allen personalrelevanten Themen.
  • Sie steuern und verantworten den Recruitingprozess.
  • Sie kümmern sich um das gesamte operative Personalgeschäft einschließlich der Entsendung der Auslandsmitarbeiter.
  • Sie pflegen eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit der Mitarbeitervertretung.
  • Sie entwickeln Personalentwicklungskonzepte und setzen diese erfolgreich um.
  • Ihre Ideen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer HR-Arbeit bringen sie konstruktiv und zielorientiert ein.


Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes relevantes Studium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung im Personalbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung in generalistischer Personalarbeit idealerweise im internationalen Kontext und/oder im Non-Profit-Sektor
  • Sehr gute Kenntnisse im Arbeitsrecht
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse - Französischkenntnisse von Vorteil
  • Empathie und Dienstleistungsorientierung sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit unseren Zielen als gemeinnützige, christliche Organisation


Unsere Leistungen für Sie:

  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 13. Monatsgehalt, 29 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zentrale Lage in der Nähe des Potsdamer Platzes


Sollten wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, so freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie vorzugsweise per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an jobs(at)johanniter.de senden. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Dörte Kleszcz, Personalabteilung
Lützowstraße 94
10785 Berlin
Tel. 030 26997 320