JobsAssistenz der Geschäftsführung in Berlin (m/w/d)

01-04-2021

SODI ist eine gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, die sich – kritisch sowie politisch und konfessionell unabhängig – für Gleichberechtigung in der Welt einsetzt. SODI steht für Solidarität: Gemeinsam mit Initiativen und Organisationen des Globalen Südens setzen wir uns für die Emanzipation der Menschen ein und stärken ihre aktive Teilhabe.

Unsere Projektarbeit im Ausland verbinden wir mit unserer Bildungs- und Kampagnenarbeit in Deutschland und kämpfen so für einen Perspektivwechsel in der Entwicklungszusammenarbeit.

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Assistenz der Geschäftsführung in Teilzeit (50%)


Zu Ihren Hauptaufgaben und Verantwortlichkeiten gehören:

  • Inhaltliche sowie organisatorische Vor- und Nachbereitung von internen und externen Terminen der Geschäftsführung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen und inhaltlichen Beiträgen (z.B. Editorials, Netzwerk-Kommunikation, Projekt-/Mittelakquise)
  • Unterstützung der Geschäftsführung in administrativen und operativen Angelegenheiten
  • Eigenständige Bearbeitung eingehender Korrespondenz und Telefonate
  • Allgemeine Büroorganisation

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungsbereich oder relevante Berufserfahrung bzw. Interesse sich in die Aufgabengebiete einzuarbeiten
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse sind wünschenswert
  • Kenntnisse in Themen der Entwicklungszusammenarbeit/globale Gerechtigkeit sind wünschenswert
  • Sie teilen die Werte und Ziele von SODI mit Überzeugung und können diese authentisch vertreten.


Wir bieten:

  • Eine spannende, vielseitige, sinnstiftende und verantwortungsvolle Tätigkeit in Teilzeit
  • Gleichberechtigte Mitarbeit in einem jungen Team und Raum für das Einbringen und Umsetzen eigener Ideen
  • Ein lebendiges und inspirierendes Arbeitsumfeld im neuen Berlin Global Village, in dem über 40 entwicklungspolitische und migrantisch-diasporische Nichtregierungsorganisationen und Initiativen angesiedelt sind und im gemeinsamen Netzwerk wirken
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, mobiles Büro
  • Vergütung nach interner Gehaltsstruktur à € 1.500,- brutto bei 50% Teilzeit.


Wollen Sie Teil des SODI-Teams werden?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Referenzen) in einem Dokument (PDF, max. 4MB) und nur per E-Mail. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter dem Kennwort "Assistenz" an bewerbung(at)sodi.de. Weiterführende Informationen zu SODI finden Sie hier. Bewerbungsschluss ist der 18.04.2021.