InfografikInfografik: Weltflüchtlingstag 2017

19-06-2017
Infografik: Wo werden die meisten Flüchtlinge aufgenommen?  
Embed Code: Betten Sie diese Infografik auf Ihrer Webseite ein


Anlässlich des Weltflüchtlingstags macht Aktion Deutschland Hilft auf die Not von über 65,6 Millionen Flüchtlingen weltweit aufmerksam. Die Bündnisorganisationen von Aktion Deutschland Hilft sind weltweit in Flüchtlingscamps aktiv und unterstützen die Menschen mit lebensnotwendigen Hilfsgütern. Doch ihr Zuhause können sie ihnen nicht zurückgeben.

Katastrophen, Krieg, Diskriminierung - Fluchtursachen sind vielfältig

Die Gründe für die Flucht sind vielfältig: So können gewalttätige Konflikte und Krieg Auslöser sein. Ebenso Diskriminierung aufgrund der ethnischen Herkunft, Glaubensrichtung oder sexuellen Orientierung. Gleichermaßen sind es Umweltkatastrophen wie extreme Trockenheit, Tsunamis oder Erdbeben, die die Menschen zur Flucht veranlassen.

Infografik: Vor welchen Naturkatastrophen fliehen Menschen?  



Infografik: Wo fliehen Menschen vor welchen Katastrophen?  

Was ist der internationale Gedenktag für Flüchtlinge?

Der 20. Juni wurde im Dezember 2000 von der UN-Vollversammlung zum Internationalen Gedenktag für Flüchtlinge erklärt. Der Tag ist den Inlandsvertriebenen, Asylsuchenden, Flüchtlingen und Staatenlosen auf der ganzen Welt gewidmet.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!

© Aktion Deutschland Hilft - Infografiken