Taifun
Haiyan

Taifun HaiyanJetzt spenden: Taifun Haiyan auf den Philippinen & in Vietnam

09-11-2013

15 Bündnispartner von Aktion Deutschland Hilft leisten Nothilfe.
Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!


Mit voller Wucht traf Taifun Haiyan die zentralen Inseln der Philippinen und zwang Millionen Menschen dazu ihre Wohngebiete zu verlassen und in Schutzräumen Unterschlupf zu suchen. Hilfsorganisationen gehen derzeit von über 4.000 Toten aus. Und Millionen Menschen benötigen dringend Hilfe.

„In der Region Capiz sind 90 Prozent aller Häuser zerstört“, berichtet Minnie Portales vom Bündnismitglied World Vision. Strom, Wasserversorgung, Transportwesen – alles sei zusammengebrochen. Ein UN-Vertreter verglich das Ausmaß mit der Tsunami-Katastrophe von 2004.

Viele Mitgliedsorganisationen sind seit Jahren im Land tätig und leisten konkrete  Nothilfe - mit Nahrungsmitteln, Trinkwasser und medizinischer Hilfe. Bitte helfen Sie jetzt mir Ihrer Spende!

So helfen wir (Auszug):

action medeor hat 2 Tonnen Medikamente versendet.

ADRA und arche nova haben mehrere Trinkwasseraufbereitungsanlagen in die Region geschafft. Mehr als 10.000 Menschen pro Tag erhalten so sauberes Trinkwasser.

CARE wird 30.000 Familien mit Wasser, Lebensmitteln und Zelten versorgen.

Help – Hilfe zur Selbsthilfe wird in Kooperation mit ADRA Maßnahmen zur Wasserversorgung durchführen und Protein-Kekse verteilen.

Die Johanniter sind mit drei Teams in Leyte, Bohol und der Region um Cebu im Einsatz. Momentan werden 1.000 Pakete mit Nahrung und Baumaterialien für Notunterkünfte gepackt.

Malteser International stellt Notunterkünfte und Trinkwasser bereit und führt Hygienemaßnahmen durch.

World Vision verteilt Lebensmitteln, Wasser, Decken u.v.m. 400.000 Menschen sollen so erreicht werden.

Habitat for Humanity stellt Zelte bereit und wird tausende Übergangshäuser bauen.

Und auch die Bündnispartner ASB, AWO, Handicap International, HelpAge, TerraTech, Islamic Relief leisten konkrete Nothilfe.

Bitte unterstützen Sie unsere Nothilfe jetzt mit Ihrer Spende. Jeder Betrag zählt!

So hilft Ihre Spende:

  • 11,50 Euro kostet ein Hygiene Kit für Kleinkinder 
  • 35 Euro kostet ein Nahrungsmittelpaket für eine Familie
  • 110 Euro kostet die Bereitstellung von Materialien für Notunterkünfte (reicht zum Bau einer Notunterkunft für 1 Familie mit 5-6 Personen)
  • 200 Euro helfen, um 140 Erwachsenen und 400 Kinder mit Antibiotika und Schmerzmitteln zu behandeln.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden

Aktion Deutschland Hilft e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.