Erdbeben NepalWiederaufbau nach Erdbeben in Nepal

Im Frühjahr 2015 haben zwei schwere Erdbeben den Himalaya-Staat Nepal erschüttert. Fast 9.000 Menschen starben, über 22.000 wurden verletzt und hunderttausende Häuser wurden zerstört. Die Bündnisorganisationen waren direkt nach dem Beben zur Stelle, um Nothilfe zu leisten. Bis heute stehen sie den Betroffenen zur Seite und unterstützen beim Wiederaufbau.  Helfen auch Sie – mit Ihrer Spende!


Direkt nach der Katastrophe haben die Bündnisorganisationen von Aktion Deutschland Hilft Nothilfe geleistet:

  • sie verteilten Hilfsgüter wie Lebensmittel, Hygieneartikel und Werkzeug
  • sie versorgten Betroffene mit Medikamenten und medizinischen Hilfsgütern und kümmerten sich um Verletzte
  • Menschen, die durch das Beben obdachlos wurden, erhielten Decken, Matratzen, Wellblech, Zelte, Plastikplanen und Plastiksets für behelfsmäßige Unterkünfte
  • sie installierten Aufbereitungsanlagen, um die Betroffenen mit sauberem Trinkwasser zu versorgen


Auch beim Wiederaufbau stehen unsere Bündnisorganisationen den Betroffenen tatkräftig zur Seite:

  • die Betroffenen werden beim erdbebensicheren Wiederaufbau ihrer Häuser unterstützt, werden von Fachpersonal angeleitet und erhalten Baumaterial
  • vielerorts sorgen sie dafür, dass sauberes Trinkwasser zur Verfügung steht – etwa an Schulen oder in Gesundheitseinrichtungen
  • mit ausgebildeten Helfern unterstützen sie Kinder dabei, ihre durch das Erdbeben ausgelösten Traumata zu bewältigen
  • sie unterstützen dabei, Schulen, Gesundheitseinrichtungen und Krankenhäuser wieder aufzubauen
  • um die Menschen in Nepal auf zukünftige Erdbeben besser vorzubereiten, führen sie Projekte zur Katastrophenvorsorge durch


Bitte unterstützen Sie unsere Hilfe für die Menschen in Nepal mit Ihrer Spende!


So hilft Ihre Spende:

  • 5 € helfen fünf Menschen medizinisch zu versorgen
  • 25 € kostet ein Nothilfepaket mit Nahrung für eine 5-köpfige Familie!
  • 70 € ermöglichen es, eine Familie zwei Wochen lang zu ernähren
  • 100 € sichern sauberes Trinkwasser für 12 Familien
  • 200 € finanzieren eine Notunterkunft für eine Familie

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die Menschen in Nepal

Spenden-Stichwort: Erdbeben Nepal
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!

Aktion Deutschland Hilft e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Zur Übersichtsseite: Erdbeben Nepal