550-habitat-wiederaufbau-ph

Taifun Haiyan/PhilippinenHabitat for Humanity legt den Grundstein für den Wiederaufbau auf den Philippinen

17-01-2014

Habitat for Humanity wird im Rahmen des Wiederaufbaus nach Haiyan eine Siedlung mit 800 neuen Häusern in Tacloban errichten

Der Wiederaufbau der Philippinen startet bei Habitat for Humanity jetzt: Am vergangenen Donnerstag, den 16. Januar 2014, haben die Verantwortlichen der Hilfsorganisation sowie der philippinischen Behörden in Tacloban eine Vereinbarung zum Neubau einer Siedlung mit 852 neuen Häusern in einem Ortsteil von Kawayan unterzeichnet. Diese Häuser werden Familien zur Verfügung gestellt, die ihr Zuhause bei dem verheerenden Taifun Haiyan vor zwei Monaten verloren haben. Die letzten Zahlen der philippinischen Regierung sprechen von über 1,1 Millionen Häusern, die entweder beschädigt oder vollständig zerstört wurden.

“Dieses Abkommen ist ein wichtiger erster Schritt für den langfristigen Wiederaufbauplan von Habitat for Humanity auf den Philippinen. Sichere, einfache Häuser sind die Basis der humanitären Hilfe, die wir nach Haiyan hier leisten wollen. Auf dieser soliden Basis können dann alle weiteren Elemente unseres Plans, wie Wasser und Sanitäranlagen, Sicherheit und Bildung gewährleistet werden. Mit der Hilfe der Spender können wir gemeinsam in den betroffenen Regionen langfristige Hilfe für die Familien leisten“ so Rick Hathaway, zuständig für den Raum Asia-Pacific bei Habitat for Humanity.

In den kommenden Wochen und Monaten wird Habitat for Humanity weiterhin Nothilfe-Sets zur schnellen Instandsetzung von beschädigten Häusern verteilen. An die 10.000 dieser Sets wurden in den Regionen Bantayan, Cebu und Guiuan, bereits verteilt, bis zu 30.000 dieser Sets sollen verteilt werden. Um somit an die 30.000 Häuser schnell reparieren zu können, ist Habitat for Humanity weiterhin auf die Unterstützung durch Spenden angewiesen.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden