Mobile

News#GivingTuesday: Mit einer Spende Hoffnung schenken

24-11-2017

Hoffnung und Freude schenken, teilen und helfen: Darum geht es beim Aktionstag #GivingTuesday am 28. November 2017.

Kurz vor Beginn der Advents- und Weihnachtszeit lautet die Botschaft an diesem Tag: Eine Spende ist das schönste Geschenk. Ziel ist, Menschen für soziales Engagement zu begeistern – zum Beispiel mit einer Spende an notleidende Menschen oder einer eigenen Spendenaktion.

Nothilfe für Menschen in Afrika und im Jemen

Unsere Aufmerksamkeit gilt derzeit vor allem den Hungerkatastrophen in Afrika und im Jemen. Weit über 40 Millionen Menschen sind vom Hungertod bedroht. Mehr als die Hälfte von ihnen sind Kinder. Die Vereinten Nationen warnen: Es droht die größte Hungersnot, die die Welt seit Jahrzehnten gesehen hat.

Machen Sie die kommende Woche zur Spendenaktionswoche

Jede Hilfe zählt. Wir müssen Herz zeigen für die Menschen in Not. Ihre Spende rettet Leben. Sie können viel dazu beitragen, den Menschen neue Hoffnung zu schenken:

  • Teilen Sie Ihr Engagement am #GivingTuesday in den sozialen Netzwerken - zum Beispiel auf Facebook, Twitter und Instagram. Unsere Hashtags lauten #GivingTuesday und #späteristzuspät
  • Helfen Sie den Menschen in Not – spenden Sie jetzt!

Bilder zum Herunterladen und Teilen finden Sie hier:

Starten Sie Ihre eigenen Spendenaktion

Starten Sie mit wenigen Klicks Ihre eigene Spendenaktion zugunsten der von Hunger betroffenen Menschen. Freunde, Verwandte und Kollegen können für Ihre Sammlung spenden – online, schnell und sicher:

Starten Sie Ihre Spendenaktion!

FAQ: Fragen & Antworten zum #GivingTuesday

Was ist der #GivingTuesday? Kann ich mich engagieren? Wie helfen die Bündnisorganisationen von Aktion Deutschland Hilft? In unserem FAQ finden Sie Antworten auf diese Fragen.

FAQ #GivingTuesday

Was ist der #GivingTuesday?

Anderen Menschen Hoffnung & Freude schenken: Darum geht es beim Aktionstag #GivingTuesday, der jedes Jahr am Dienstag nach dem US-amerikanischen Feiertag Thanksgiving stattfindet. Im Jahr 2017 ist das der 28. November.

Kurz vor Beginn der Advents- und Weihnachtszeit lautet die Botschaft an diesem Tag: Eine Spende ist das schönste Geschenk! Ziel ist, Menschen für soziales Engagement zu begeistern – ob mit einer Spende an notleidende Menschen oder einer gemeinsamen Spendenaktion mit Familie, Freunden oder Kollegen.

Weitaus bekannter als in Deutschland ist der #GivingTuesday in Großbritannien und den USA. Dort entstand er 2012 als Gegengewicht zu konsumorientierten Tagen wie dem Black Friday. Zahlreiche Persönlichkeiten und Unternehmen haben sich in den vergangenen Jahren beteiligt und Spendenaktionen initiiert. Weltweit machen Menschen an diesem Tag mit dem Hashtag #GivingTuesday über Social Media auf ihre Aktion aufmerksam.

Wie kann ich mich engagieren?

Es gibt viele Möglichkeiten, sich zu engagieren und Menschen in Not zu helfen – zum Beispiel mit einer Spende an Aktion Deutschland Hilft, einem Bündnis aus 23 Hilfsorganisationen.

Mit Geldspenden: Helfen Sie uns, Menschen in Not zu helfen – mit einer Spende an unser Bündnis.

Spendenkonto
Aktion Deutschland Hilft e.V.
DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft

Oder unterstützen Sie uns einfach und sicher mit Ihrer Online-Spende!

Mit Ihrer Spendenaktion: Unterstützen Sie unser Bündnis mit Ihrer Spendenaktion – online oder offline. Bitten Sie Freunde, Verwandte und Kollegen anlässlich einer Feier oder eines Jubiläums um Spenden oder organisieren Sie einen Kuchenverkauf, ein Benefizkonzert oder Sportereignis mit Ihrem Verein und spenden Sie den Erlös an Aktion Deutschland Hilft. Hier erfahren Sie, wie Sie Menschen in Not mit Ihrer Spendenaktion helfen können.

Als Förderer: Ab 5 Euro im Monat werden Sie Förderer von Aktion Deutschland Hilft und unterstützen so unsere Bündnisorganisationen, im Katastrophenfall Leben zu retten und nachhaltige Hilfsprojekte umzusetzen. Jetzt Förderer werden!

Über Social Media: Am Aktionstag #GivingTuesday machen viele Menschen mit dem Hashtag #GivingTuesday über Social Media auf das eigene Engagement aufmerksam. Teilen Sie unsere Bilder zum #GivingTuesday auf Twitter und Instagram. Unsere Hashtags lauten #GivingTuesday und #späteristzuspät. Spenden an unser Bündnis sind direkt über die Facebook-Seite von Aktion Deutschland Hilft möglich. So können Sie Ihr Engagement direkt mit Ihren Facebook-Freunden teilen auch sie motivieren, für notleidende Menschen zu spenden.

Wie starte ich eine eigene Spendenaktion?

Spendenaktionen sind online und offline möglich: Bitten Sie Freunde, Verwandte und Kollegen anlässlich einer Feier oder eines Jubiläums um Spenden und machen Sie per E-Mail, WhatsApp, Twitter oder Facebook auf Ihre Aktion aufmerksam! Oder organisieren Sie einen Kuchenverkauf, ein Benefizkonzert oder Sportereignis mit Ihrem Verein und spenden Sie den Erlös an Aktion Deutschland Hilft.

Hunderte Unterstützer haben sich bereits mit einer eigenen Spendenaktion engagiert – eine tolle Erfahrung für alle Beteiligten, sich so gemeinsam für den guten Zweck einzusetzen!

Unterstützen auch Sie unsere Bündnisorganisationen, weltweit Menschen in Not zu helfen. Hier erfahren Sie, wie Sie Menschen in Not mit Ihrer Spendenaktion helfen können.

Was ist Aktion Deutschland Hilft?

Aktion Deutschland Hilft ist ein Bündnis renommierter deutscher Hilfsorganisationen, die im Falle großer Katastrophen und Notsituationen gemeinsam schnelle und koordinierte Hilfe leisten. Die im Bündnis zusammengeschlossenen Hilfsorganisationen verfügen über jahrelange, umfassende Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Hilfsmaßnahmen im Katastrophenfall.

Lesen Sie hier, wie wir Menschen in Not helfen und warum Sie unserem Bündnis vertrauen können.

So helfen unsere Bündnisorganisationen in Afrika & im Jemen

Weltweit leiden Millionen Menschen an den Folgen von Naturkatastrophen oder Konflikten. Die Bündnisorganisationen von Aktion Deutschland Hilft leisten Nothilfe für die Betroffenen. So helfen wir in Afrika und im Jemen:

Lebensmittel

  • Wir versorgen akut unterernährte Kinder, schwangere und stillende Frauen mit lebensrettender Notfallnahrung und der energiereichen Erdnuss-Paste Plumpy Nut
  • Wir verteilen Trinkwasser und Nahrungsmittelpakete mit Bohnen, Mais, Milchpulver, Nudeln und Öl

Trinkwasser

  • Wir helfen mit überlebenswichtigen Trinkwasser-Lieferungen
  • Wir setzen Brunnen instand und verteilen Wasserreinigungstabletten

Medizinische Versorgung

  • Wir verbessern die Gesundheitsversorgung durch mobile Ärzte-Teams
  • Wir verteilen Hygienepakete und geben Schulungen, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern
  • Wir impfen Kleinkinder, die durch die Unterernährung anfällig für Krankheiten sind
  • Wir helfen mit Medikamenten zur Behandlung von Cholera
  • Wir errichten Notunterkünfte, in denen Menschen medizinisch versorgt werden

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!