Was Sie schon immer über humanitäre Hilfe wissen wolltenStellen Sie uns Ihre Fragen

01-10-2020

von Aktion Deutschland Hilft

Wie kommen die Spenden für Menschen in Not sicher an? Und wie gelangen die Hilfsgüter in die betroffenen Länder? Solche Fragen erreichen uns immer wieder.

Und was wollten Sie schon immer über humanitäre Hilfe wissen? Bitte teilen Sie uns Ihre Fragen per EmailFacebookInstagramYouTube oder Twitter bis zum 9. Oktober mit.

Manuela Roßbach, geschäftsführende Vorständin unseres Bündnisses, antwortet auf Ihre Beiträge. Wir sammeln Ihre Fragen und veröffentlichen die Antworten am 16. Oktober in Videos auf Facebook, Instagram, YouTube und Twitter.

Zwei Fragen, die uns häufig erreichen, hat sie bereits beantwortet. Schauen Sie sich das obige Video gerne an und teilen uns Ihre eigenen Fragen mit! Wir sind sehr gespannt auf Ihre Beiträge.

Persönlicher Austausch wegen Corona nicht möglich

Eine tolle Möglichkeit für den persönlichen Austausch bietet jedes Jahr der 3. Oktober. Am Tag der deutschen Einheit ist unser Hilfsbündnis immer mit einem Informationsstand bei den Festlichkeiten in unterschiedlichen Städten vertreten.

In den vergangenen Jahren kamen wir dabei in Hannover oder Dresden, Berlin oder Bonn mit vielen interessierten Menschen ins Gespräch. Wir freuen uns immer sehr, Fragen über unser Bündnis und unsere Nothilfe im persönlichen Gespräch zu beantworten. Ebenso schätzen wir die spannenden Diskussionen, die dabei zustande kommen.

Gespräche mit Ihnen liegen uns am Herzen


In diesem Jahr ist aufgrund der Corona-Pandemie einiges anders. Viele Festlichkeiten werden abgesagt – und der persönliche Austausch fällt weg. Jedenfalls auf die bisher gewohnte Art und Weise. Um den Dialog trotzdem aufrechtzuerhalten, bieten wir Ihnen andere Möglichkeiten, mit uns ins Gespräch zu kommen. 

Lassen Sie uns Ihre Fragen auf digitalem Weg bis zum 9. Oktober zukommen per Email, Facebook, Instagram, YouTube oder Twitter. Wir freuen uns auf Sie! Danke, dass Sie Menschen in Not gemeinsam mit uns zur Seite stehen.

Aktion Deutschland Hilft, Bündnis deutscher Hilfsorganisationen,
bittet dringend um Spenden für die weltweite Nothilfe

Spenden-Stichwort: Nothilfe weltweit
IBAN DE62 3702 0500 0000 1020 30, BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30 (Festnetz kostenfrei, mobil höher)
jetzt online spenden!